DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Vom Feuer überrascht

Zwei irische Studentinnen sterben bei Brand in Belgien



Bei einem Brand in einem Wohnhaus sind im belgischen Löwen zwei irische Studentinnen ums Leben gekommen. Die 19 und 22 Jahre alten Frauen waren am frühen Freitag von dem Feuer überrascht worden. Sie hätten nicht aus dem zweistöckigen Gebäude fliehen können, berichtete die belgische Nachrichtenagentur Belga unter Berufung auf die Polizei.

Löwens Bürgermeister Louis Tobback gab an, bei dem betroffenen Gebäude handle es sich nicht um ein offizielles Studentenwohnheim, weshalb dort von der Feuerwehr keine Kontrollen vorgenommen worden seien. (whr/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter