Alt aber gut

Alt, aber gut

Hilfe, ich bin unter meinem schlafenden Baby gefangen

15.06.14, 09:38

Der liebende Vater will, dass sein Baby schläft. Also steigt er kurzentschlossen zu ihm ins Bettchen. Der Trick hilft, das Kind schläft ein. Doch wie entkommt der Papa nun dieser unbequemen Situation, ohne das Kindchen zu wecken?

(lue)

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

«Bis ich merkte, dass Le Parfait aus Leber besteht» – 9 Kinderträume und was daraus wurde

Neun Erwachsene erzählen, wie ihre Kindheitsträume versandet, wahr geworden oder zur lustigen Barstory mutiert sind.

Kinder sind die grössten Philosophen. Sagt man. Denn sie stellen sich Dinge vor, die ein erwachsenes Gehirn üblicherweise innert Sekunden als dämlich, illusioniert oder unsittlich abstempelt. Aber Erwachsenengehirne sind manchmal genau so doof wie das Verlangen nach einer Badewanne voller Fleischbällchen. Deshalb sind die Träume, die wir als Kind haben, vielleicht gar nicht so unrealistisch. 

Wir haben neun Menschen auf der Strasse gefragt, wohin sie ihre Kindheitsträume gebracht haben.

(Spoiler: …

Artikel lesen