Bern

Bern: Tierschützer protestieren in Bümpliz gegen den Circus Royal

24.03.16, 04:31 24.03.16, 06:16
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
2
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • acki_ 24.03.2016 12:51
    Highlight Wir sehen vom Büro direkt auf den Zirkus und die erbärmliche Löwenhaltung. Die Löwen sind kange eingesperrt und wenn sie raus dürfen, dann in nem kleinen Käfig mit dem Teerparkplatz als Unterlage. Gesetzliche Grundlage hin oder her, unwürdig und "drnäbe" ist es sowieso.
    20 1 Melden
    • Jaing 24.03.2016 16:36
      Highlight Die gesetzliche Grundlage bedeutet für solche Tiere leider nur absolute Minimalstvoraussetzungen. Was dieser Zirkus abzieht ist eine Schweinerei.
      14 1 Melden

Terror belebt das Schweizer Waffengeschäft – besonders eine Firma profitiert

Eine Schweizer Waffenfirma hat es geschafft, ihren Umsatz in Europa zu verdoppeln. Wegen eines alten Kasachstan-Deals muss sie aber vor Gericht.

Die Kundschaft von Schweizer Waffenfirmen verändert sich. Die Ware wird seltener an ausländische Händler geliefert. 2016 war jeder vierte bewilligte Export für eine Polizeieinheit bestimmt. Im Vorjahr waren es nur vier Prozent.

Die Zahlen der Statistik des Staatssekretariats für Wirtschaft Seco sind geprägt von der Thuner Firma B & T. Sie sorgt für einen grossen Anteil der Ausfuhrbewilligungen, da sie auf Zubehör spezialisiert ist und viele kleine Sendungen verschickt. Inhaber …

Artikel lesen