Blaulicht
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Video: YouTube/Primeiro Último

Crash vor dem Kloster

Wallfahrt mit Karacho: Hier kollidieren zwei Töffs in Einsiedeln

06.07.14, 12:01 06.07.14, 13:50

Tausende Portugiesen pilgerten an Pfingsten in den Schwyzer Wallfahrtsort Einsiedeln. Unter ihnen befanden sich zahlreiche Töfffahrer, die mit heulendem Motor durch das Klosterdorf fuhren. 

Dabei kam es zu einem spektakulären Crash: Einer der Töffpiloten übersah unweit des Klosters einen Rollerfahrer, der in eine Strasse abbiegen wollte. Die Szene wurde von einem Pilger auf Video festgehalten. Geschockte Zuschauer eilten herbei, um sich um die Unfallopfer zu kümmern.

Die Kollision ging glimpflich aus, berichtet der «Bote der Urschweiz». Die zwei Töfffahrer erlitten nach Erkenntnissen der Schwyzer Polizei nur Schürfungen. Sie mussten aber durch den Rettungsdienst medizinisch versorgt werden. (pbl)



Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
1
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • ⚡ ⚡ ⚡☢❗andre ☢ ⚡⚡ 07.07.2014 12:22
    Highlight Ich weiss nicht, welches der groessere Idiot ist, wirklich schwer zu sagen.
    0 0 Melden

Züri-Hools gingen nach Basel zum Prügeln – das hätten sie besser sein lassen

Zürcher Hooligans, haben am Samstag nach dem Super-League-Spiel zwischen Basel und Luzern die Konfrontation mit Basler Ultras gesucht, wie blick.ch berichtete.

Zu ihrem Unglück haben sie diese auch gefunden. Unglück deshalb, weil die laut tagesanzeiger.ch rund 60 Mann starke Prügeltruppe nach ihrer Attacke ihrerseits angegriffen und zum Teil ziemlich heftig verprügelt wurde.

Dies zeigen auch Filmaufnahmen von jener Nacht:

Mehrere Zürcher, die offenbar auch Unterstützung aus dem Süddeutschen …

Artikel lesen