Blaulicht
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Tödliche Verletzungen

Zwei Motorradfahrer sterben nach Unfall auf der Flüelapassstrasse

14.09.14, 15:55

Ein Motorradfahrer und seine Beifahrerin haben sich bei einem Unfall am Samstagmorgen auf der Flüelapassstrasse tödliche Verletzungen zugezogen. Das Motorrad war vor einer Linkskurve auf die Seite gekippt. Der Lenker und seine Mitfahrerin rutschten in Folge über den Fahrbahnrand hinaus und stürzten eine steile Wiesenböschung hinunter.

Der 26-jährige Lenker und seine 28-jährige Mitfahrerin waren mit einer Motorradgruppe von Davos in Richtung Passhöhe unterwegs, wie es in der Mitteilung der Kantonspolizei Graubünden heisst. Die beiden Opfer lebten in der Ostschweiz. (sda)



Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.

Abonniere unseren Daily Newsletter

Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Sondereinheit belagert und durchsucht Haus im Kanton Bern – vom Gesuchten aber keine Spur

In Finsterhennen im Berner Seeland ist seit Donnerstagmittag ein Polizeieinsatz im Gange. Ein Haus wurde grossräumig abgesperrt.

Gemäss einem Fotografen von Keystone-SDA sind mehrere schwer bewaffnete Polizisten mit schusssicherer Schutzausrüstung vor Ort. Die Türe des Hauses steht offen, Einsatzkräfte befinden sich im Haus. Inzwischen wurde auch die Strasse gesperrt, und die Medienvertreter weiter weg stationiert.

Zu Medienberichten, wonach sich ein Hausbewohner wegen einer drohenden …

Artikel lesen