Champions Hockey League

Fribourg siegt souverän – ZSC und Bern scheiden nach bitteren Niederlagen aus

13.12.16, 18:26 13.12.16, 22:33

Ticker: 13.12.16: Vitkovice - Fribourg

Sportler unterhalten uns ... auf allen Ebenen

Höhlenmensch, Schrei-Baby, Bikini-Beauty, lahmer Gaul: So sehen wir Federer, Djokovic und Co.

«Keiner schlägt seine Frau ausser Yassine, der denkt sich, das Chikhaoui» – wir haben mal wieder unseren Spass mit Fussballer-Namen

Und jetzt die besten User-Memes: «Ich habe noch keinen Spieler zu Hause besucht – ausser bei Daniel Davari» 

«Egal wie viele Medis er schon hat – Admir will Mehmedi» – die besten Egal-Memes mit Schweizer Sportlern

«In allen Ehen weiss es der Mann besser, ausser bei Andrew hat das Weibrecht» – wir haben unseren Spass mit Skifahrer-Namen

Shaqiri als Käse, Drmic als Katzenfutter oder Magnin als Guetzli: 10 Fussballernamen, die sich als Marke eignen

Ideal fürs Transferfenster: Shaqiri und Co. geben ultimative Bewertungen für Fussball-Klubs ab

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
2
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Martinov 13.12.2016 22:16
    Highlight Hockeygott hatte fast recht
    0 0 Melden
  • Echo der Zeit 13.12.2016 21:13
    Highlight Tatsächlich gibt Bern noch immer alles. Allerdings geht Scherwey übermotiviert zur Sache und checkt seinen Gegenspieler völlig übertrieben gegen den Kopf - Ja Was !
    7 1 Melden

Vereinsikone oder Fehleinkauf? – die Top- und Flop-Ausländer in der National League

Es gibt in der Schweizer National League Ausländer, die einen ganzen Verein prägen und es gibt solche, die bald wieder vergessen sind. Doch wer waren die besten und schlechtesten Ausländer in diesem Jahrtausend? Wir haben da einige Vorschläge.

Wer waren eigentlich die jeweils besten und schlechtesten Ausländer der National-League-Teams dieses Jahrtausends? Wir haben uns dieser Frage angenommen. Von jeder Mannschaft haben wir zwei Spieler ausgesucht, welche die Mannschaft seit dem Jahr 2000 geprägt haben. Einen Top-Ausländer, der den Fans Freude bereitete sowie einen Flop-Söldner, der den Fans eher negativ in Erinnerung blieb.

Während bei den Topspielern Tore, Assists, Erfolg und der positive Einfluss auf den eigenen Verein hoch …

Artikel lesen