Deutschland

Schweizer Autofahrerin fährt deutschem Polizisten über den Fuss

Eine betagte Schweizer Automobilistin hat am Mittwochmorgen einen deutschen Bundespolizisten beim Grenzübergang Weil-Otterbach verletzt. Die 78-Jährige streifte den Beamten mit dem Spiegel und fuhr ihm über den Fuss, wie die deutsche Polizei mitteilte.

07.12.17, 15:57

Der 20-Jährige war gegen 12.45 Uhr daran, beim Grenzübergang Verkehr einzuweisen, der von Basel her nach Deutschland fuhr. Dabei winkte er ein Auto vorbei an einem anderen, das davor gerade kontrolliert wurde. Im Vorbeifahren jedoch schätzte die Lenkerin aus Basel-Stadt die Abstände offensichtlich falsch ein und traf den Beamten.

Durch das Überfahren des Fusses mit dem rechten Hinterrad erlitt der Beamte schmerzhafte Verletzungen. Nach der Erstversorgung vor Ort wurde er ins Spital nach Lörrach gebracht. Eine erste Diagnose ergab eine Bänderverletzung.

Zur Unfallaufnahme wurde das Verkehrskommissariat beigezogen, wie es weiter hiess. Zu prüfen sein werde dann neben strafrechtlichen Fragen auch die Befähigung zum sicheren Führen von Kraftfahrzeugen durch die 78-Jährige.

  (aargauerzeitung.ch)

Das könnte dich auch interessieren:

Die neue Standseilbahn am Stoos wird gerade ziemlich abgefeiert – auf der ganzen Welt

LOL, der Führer: So haben die Deutschen über die Nazis gelacht

Geheimes UFO-Programm enthüllt – Video zeigt, wie US-Kampfjets ein «Raumschiff» verfolgen

«Oh nein, bitte nicht der ...» – mein erstes Mal an einer Kuschelparty

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
4
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
4Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Hugo Wottaupott 08.12.2017 09:16
    Highlight Hm... betagt... aber hoffentlich nicht umnachtet?
    2 1 Melden
  • Braun Pascal 07.12.2017 18:07
    Highlight Stahlkappenschuhe wären angebracht^^
    14 2 Melden
  • miarkei 07.12.2017 17:24
    Highlight Nur aus interesse dürfen die Deutsch ihr rein rechtlich den Ausweis entziehen? 🤔
    5 2 Melden
    • Braun Pascal 07.12.2017 19:56
      Highlight Entziehen direkt nicht, aber ihr ein Fahrverobt auferlegen. Dann hast du ein durchgestrichenes D auf deinem Führerschein.
      22 2 Melden

«Kein Jamaika? Fahren wir halt an die Ostsee!» – Die besten Reaktionen zur Nicht-Regierung

Kurz vor Mitternacht liess FDP-Chef Christian Lindner die Bombe platzen. Er verkündete das Ende der Jamaika-Sondierungsgespräche. Die Partei überrumpelte ihre Gesprächspartner mit der Twitter-Botschaft:

Natürlich reagieren die Menschen sofort auf Lindners Abbruch der Jamaika-Verhandlungen. Wir haben die besten Tweets gesammelt:

(nfr)

Artikel lesen