Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Gleich stürzen die neuen Apple-Handys zu Boden. screenshot: youtube

iPhone 6 und 6 Plus im Falltest

«Amazing!» Das kommt heraus, wenn Android-Experten das neue iPhone foltern

Wie robust sind die neuen Apple-Handys? Der Techblog Android Authority wollte es genau wissen und liess die brandneuen Gadgets auf den Boden knallen. Aber sehen Sie selbst!

21.09.14, 13:30 22.09.14, 19:35

Man mag sie blöd finden, doch in gewisser Weise sind sie auch brutal aufschlussreich: Die Rede ist von den Falltests, die mit dem Release jedes neuen Apple-Smartphones um die Welt gehen.

Kaum sind das iPhone 6 und das 6 Plus in den ersten Ländern erhältlich, müssen sie sich auch bereits der Tortur unterziehen. Der Techblog Android Authority lässt die Geräte auf den Boden knallen.

video: youtube

Die Resultate erstaunen selbst die hartgesottenen Android-Fans oder wie der «Hardware-Tester» im Video sagt: «Amazing!». Auch wenn die neuen iPhones nicht durch bruchfestes Saphirglas geschützt sind, überstehen sie alle Stürze praktisch unbeschadet. Wenn man von kleineren Kratzern im Aluminiumgehäuse absieht.

Das Fazit der Techblogger, die nach Hongkong gereist sind: Es könne niemand bestreiten, dass Apple mit der jüngsten iPhone-Generation robuste Geräte auf den Markt bringe. «Wir sind beeindruckt.»



Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.

Abonniere unseren Daily Newsletter

4
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
4Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • swissda 22.09.2014 08:24
    Highlight Solche "wissenschaftliche" Droptests sind ja immer so eine Sache. Gerade am Freitag ein Video gesehen, in dem beide Geräte (6 und 6 ) kaum zwei Stürze mitgemacht haben.
    6 5 Melden
  • EinePrieseR 21.09.2014 21:10
    Highlight Dumm gelaufen..
    5 1 Melden

Paukenschlag von Nintendo: «Mario Kart» kommt für Smartphones

Nintendos neue Konsole Switch bricht Verkaufsrekerode, der Online-Dienst der Switch startet im September, Mario kommt als Animationsfilm ins Kino und ach ja, Nintendo bringt endlich «Mario Kart» auf Smartphones.

Es sind News, die wohl jeden Nintendo-Fan begeistern dürften: Der japanische Spielegigant hat soeben verkündet, dass man die seit über 25 Jahren populäre Spieleserie «Mario Kart» zum ersten Mal auf Smartphones bringen wird.

Auf Twitter schreibt Nintendo, dass «Mario Kart Tour» für Smartphones in Entwicklung sei und das Spiel bis spätestens März 2019 erscheinen wird.

Nintendo entwickelt seine Spiele seit 2015 auch für Smartphones. Der grösste Mobile-Hit der Japaner war bislang «Super Mario …

Artikel lesen