Digital
NEW YORK, NY - APRIL 22:  An Iphone sits on display at Apple's Fifth Avenue store on Earth Day in Midtown Manhattan on April 22, 2014 in New York City. The store is one of at least 120 Apple stores currently powered by renewable energy. To coincide with Earth Day, Apple announced it's offering free recycling of all of its used products. Employees wore green shirts for the occasion.  (Photo by John Moore/Getty Images)

Bild: Getty Images North America

Kostenlos, aber nicht umsonst

Für Schnäppchenjäger: Diese iPhone-Apps gibts vorübergehend gratis

Diktiergerät, Scanner und Dashcam fürs Auto: Das sind nur drei Funktionen, die das iPhone dank innovativer Apps ermöglicht. Wer sie jetzt herunterlädt, kann ziemlich Geld sparen.

23.05.14, 10:37 26.05.14, 11:55

Wir wollen nicht viel Zeit mit einer langatmigen Einführung verlieren. In aller Kürze: Die nachfolgenden Bezahl-Apps sind für kurze Zeit bei Apples App Store gratis erhältlich.

Dashcam (Auto-Überwachungskamera)

Screenshot: iTunes

Mit dieser App wird das iPhone zur Autokamera, die während der Fahrt alles aufzeichnet.

Recordium (Sprachaufnahmen)

Screenshot: iTunes

Diese App macht das iPhone oder iPad zum Diktiergerät und Notizbuch. Audio-Aufnahmen lassen sich einfach verwalten und bearbeiten.

Analog Film (Retro-Filter-Effekte)

Screenshot: iTunes

Mit dieser App lassen sich eigene Aufnahmen aufpeppen, indem diverse Retro-Kamerafilter angewendet werden.

Scanbot (die beste Scanner-App)

Screenshot: iTunes

Der Name ist Programm. Mit der App lassen sich Dokumente erfassen und als PDF, JPEG weiterverwenden.

djay 2 für iPhone (DJ-System)

Screenshot: iTunes

Diese populäre App verwandelt das Apple-Gerät in ein DJ-System, zum Live-mixen und aufnehmen.

Vorlagen für Pages Pro (Dokument-Entwürfe)

Screenshot: iTunes

Wer die Textverarbeitungs-App Pages nutzt, erhält mit Pages Pro profesionell gemachte Vorlagen, die sich auf dem iPhone, iPad oder iPod Touch verwenden lassen.

Thinglist (To-Do-Liste)

Screenshot: iTunes

Einfach zu bedienende App um Ideen und andere interessante Dinge auf dem iPhone festzuhalten. 

PDF Cabinet 2.0 (PDFs bearbeiten)

Die App ermöglicht das bequeme Lesen, Prüfen und Kommentieren von PDF-Dokumenten.

Via: Redmond Pie

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
3
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
3Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Patrick 25.05.2014 20:16
    Highlight Analog Film ist nicht gratis, kostet 3 Franken.
    0 0 Melden
  • Paulster 24.05.2014 10:53
    Highlight djay 2 ist wirklich eine top App. Übrigens im Moment für iPad zum halben Preis (5.00 Fr.)
    1 0 Melden
  • Coffee2Go 23.05.2014 23:31
    Highlight Wow super! Vielen Dank, ich konnte fast alles sehr gut gebrauchen! Unbedingt mehr solche Artikel!!
    2 0 Melden

Warum 1+2+3 beim iPhone-Taschenrechner 24 ergibt

Der Taschenrechner-App des iPhones bereiten selbst einfachste Rechenaufgaben Schwierigkeiten. Schuld an der Mathe-Schwäche ist wohl ein simpler Fehler.

Die Taschenrechner-App des iPhones ist unter bestimmten Umständen mit Aufgaben überfordert, die keinem Primarschüler Probleme bereiten würden. Wir haben auf einem iPhone 7 und iPhone 6S mit der Betriebssystem-Version 11.0.3 einfache Rechnungen ausprobiert. Als Ergebnis für die Rechnung 1+2+3 gab die App 24 an, 9-6-3 ergab bei unserem Test 63.

Die Rechenschwäche wird derzeit intensiv in Foren diskutiert und tritt auch in der erst seit wenigen Wochen verfügbaren neuen iOS-Version 11 auf. …

Artikel lesen