Digital

Die leckerste Drohne der Welt

Diese Drohne können Sie fliegen oder essen – denn sie ist aus Schokolade

17.06.14, 10:32 17.06.14, 14:52
Philipp Rüegg
Philipp Rüegg

Redaktor

Haben Sie sich schon mal überlegt, was eine Drohne noch besser machen würde? Wie wär's, wenn man sie essen könnte? In einem How-to-Video zeigt eine junge Frau, wie man sich eine Drohne backt. Der Clou ist, dass man Schokoladentafeln schmilzt und sie anschliessend in verschiedene Formen giesst. Die daraus entstanden Einzelteile werden zusammengeklebt und mit der nötigen Elektronik ausgestattet. Schon ist die Drohne flugtauglich. Und sollte man «aus Versehen» damit abstürzen, muss man sie halt essen. So ist das Schoko-Drohnen-Leben.

Via Engadget

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Sieht so die Welt von morgen aus? Das sind die 21 verrücktesten Architektur-Visionen

Wie sieht das Hochhaus der Zukunft aus? Wie wohnen wir im Jahr 3000? Das amerikanische Architekturmagazin «Evolo» zeichnet jährlich die besten Ideen aus. Wir zeigen die spektakulärsten Entwürfe aus den letzten Jahren.

Einige Konzepte sind so schräg und fiktiv, dass sie wohl nie verwirklicht werden. Andere Ideen könnten tatsächlich wegweisend sein, wohin die urbane Architektur in Form, Design und Funktion in den kommenden Jahrzehnten führen könnte.

Dank immer besserer graphischer Darstellungsmöglichkeiten, können Architekten und Designerinnen uns in ihre Fantasiewelt mitnehmen. Architectural Rendering nennt sich die Technik, mit der abstrakte Baupläne in fotorealistische Grafiken verwandelt werden.

Hier …

Artikel lesen