Digital

Game-Duell

Sie haben gewählt: Das sind die 10 besten Games aller Zeiten

100 Spiele strebten den Titel des besten Spiels an. Die ersten Plätze waren hart umkämpft. Besonders zwei sehr unterschiedliche Spiele schubsten sich regelmässig vom Thron. Am Ende kann es nur einen geben. 

03.10.14, 15:32 05.10.14, 12:56
Philipp Rüegg
Philipp Rüegg

Redaktor

Platz 10: «Halo»

Bild: bungie

Grad noch so in die Top-Ten reingerutscht ist der Master Chief. Die Sci-Fi-Saga um den geheimnisvollen Supersoldaten holt sich einen stolzen zehnten Platz.

Platz 9: «Far Cry 3»

Bild: ubisoft

Das verrückte Abenteuer um eine versnobte Party-Truppe landet auf Platz 9. Die riesige paradiesische Spielwelt mit ihrer Flora und Fauna hat die Spieler in ihren Bann gezogen. In kaum einem anderen Spiel kann man sich derart austoben wie in «Far Cry 3».

Platz 8: «Tetris»

Bild: nintendo

Der Spiele-Klassiker schlechthin, bei dem sich Kinder mit ihren Eltern um den Game Boy stritten, punktet nicht nur mit Nostalgie. Das ebenso einfache wie geniale Gameplay packt einem auch heute noch. Und wehe, einer fängt die Melodie an zu summen.

Platz 7: «The Last of Us»

Bild: naughty dog

Nicht nur eines der besten Spiele des letzten Jahres, sondern eines der besten Spiele, Punkt. Das Endzeitdrama bewegt und bleibt auch lange nach dem Durchspielen in Erinnerung. 

Platz 6: «Assassin's Creed 4: Black Flag»

Bild: ubisoft

Der bisher beste Teil der Meuchelmörder-Serie schnappt sich souverän Platz 6. Das Piraten-Szenario mit bisher nie dagewesenen Seegefechten hat den Nerv der Zeit getroffen. Am tragendsten waren aber wohl die Piraten-Lieder. Ich sag nur: «What will we do with a drunken sailor, early in the morning?»

Platz 5: «The Elder Scrolls V: Skyrim»

Bild: bethesda

Noch besser als Piraten mit Augenklappen gefällt das Fantasy-Szenario mit Drachen und Zaubersprüchen. Der fünfte Teil der «Elder Scrolls»-Serie führt den Spieler in eine riesige Welt voll schneebedeckter Berge und düsteren Höhlen und hinter jeder Biegung lauert die nächste Herausforderung.

Platz 4: «Super Mario Kart»

Neben «Tetris» erst der zweite Titel der Top 10, der heute legal Alkohol trinken dürfte. Das erste «Mario Kart» sollte noch eine Reihe Nachfolger nach sich ziehen, aber das Original gilt für viele immer noch als unerreicht. Und wenn ich mir die Kollegen hinter mir ansehe, die statt zu arbeiten am alten Super Nintendo kleben und sich mit Schildkröten beschiessen, kann ich nur zustimmen.

Platz 3: «Super Mario Bros.»

Bild: nintendo

Und super gehts gleich weiter. «Super Mario Bros.» schlug 1985 ein wie eine Bombe. Nie hat es mehr Spass gemacht, mit dem Kopf durch die Wand zu springen. Und das Geräusch dazu, wenn die Steinchen durch die Luft flogen. Herrlich. Eines der wenigen Spiele aus dieser Zeit, die auch heute noch Spass machen.

Platz 2: «The Legend of Zelda: Ocarina of Time»

Bild: nintendo

Haarscharf den ersten Platz verfehlt hat das vielleicht beste «Zelda»-Game überhaupt: «The Legend of Zelda: Ocarina of Time». Shigeru Miyamoto schuf auf dem N64 einen absoluten Klassiker und zum ersten Mal durfte man den Helden Link in 3D spielen.

Platz 1: «Grand Theft Auto V»

Bild: rockstar

Die Fans von «GTA» und «Super Mario» machten es bis zum Schluss spannend. Fast im Stundentakt wechselte der erste Platz von «GTA V» zu «Super Mario Bros.» und umgekehrt. Am Ende konnte sich das Gangster-Epos durchsetzen. Nicht zuletzt wegen dem Trio-Infernale: Michael, Franklin und Trevor. Aber die vierte und vielleicht wichtigste Figur ist San Andreas. Die gigantische Spielwelt mit all ihrem Reichtum hat neue Massstäbe gesetzt. «Grand Theft Auto V» holt sich verdient den Titel: Das beste Game aller Zeiten.

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
7
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
7Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Tiago Gonçalves Pataco 06.10.2014 05:07
    Highlight Was ist mit Wipeout? Ein Spiel das so grandios ist! F-Zero, Sonic-Serie, Metal Gear, Devil May Cry, Command and Conquer (Red Alert oder Generals z.B.), Need for Speed Hot Pursuit 2, GTA 2, Colin McRae Rally!
    Ich könnt noch einige aufzählen...finde es einfach sehr schade dominieren hier neue Spiele die Liste.
    6 0 Melden
  • Preacher 05.10.2014 22:33
    Highlight ist ja ganz nett die Liste. Aber es fehlen halt schon viele Klassiker. Lucasarts Games, Sierra Games, Infogram Games...Ultima..Zork..Bards Tale..
    Koennt noch mehr aufzaehlen, aber fuehle mich schon alt genug :)
    5 0 Melden
    • The Destiny 06.10.2014 05:19
      Highlight Oh Sierra games erinnert mich an loadrunner, die guten alten Zeiten ^^
      1 0 Melden
  • kaiser 05.10.2014 21:20
    Highlight Falls jemand ein paar Empfehlungen für den PC braucht: Half Life 1 und 2 und Counter Strike, Team Fortress 2, Call of Duty, Civilization, Minecraft, C&C, Age of Empires 2, Starcraft, Diablo 2, SimCity, Duke Nukem 3D, Trackmania Nations, Total Annihilation, Quake, Battlefield Vietnam, Dota 2 und viele weitere. Viel Spass!
    3 0 Melden
  • */* 05.10.2014 19:09
    Highlight Typisch für Leute, die von der Videogame- und Computergeschichte null Ahnung haben: Alles nur neuzeitige und Nintendo-Games in der Liste. Früher gab's auch Amiga, Atari, Master System, Mega Drive, PC-Engine... aber diese System sagen den meisten hier wohl gar nichts.
    5 2 Melden
  • amerigo 05.10.2014 16:32
    Highlight Und wo ist James Bond Goldeneye auf dem N64?
    11 0 Melden
    • goschi 05.10.2014 19:18
      Highlight Goldeneye war bahnbrechend, weil es mehrere Dinge vereinte
      -Erster auf einer Konsole funktionierender Shooter (Analog-Pad)
      -erster wirklicher Story-Shooter
      -fetziger Multiplayer

      Aber es ist dann doch nicht zeitlos, heute kaum mehr spielbar, weil es, wie alle Shooter, extrem schlecht gealtert ist, daher mMn. zu recht nicht in den Top10.

      Was mich mehr stört sind darin vorhandene Mode-Spiele wie Assasins Creed, das hat zwar nen tollen Flow, wie alle AC, aber es ist keinesfalls ein grandioses zeitloses Spiel, in ein paar Jahren redet keiner mehr davon, das gilt eigentlich für die ganze Serie
      8 0 Melden

Das Internet explodiert gerade mit Hasstiraden gegen EA – das steckt dahinter

EA hat einen Rekord aufgestellt – allerdings einen Negativ-Rekord, auf den der Game-Publisher alles andere als stolz sein kann: Die meisten Downvotes in der Geschichte von Reddit. Das sind die Gründe.

Hat EA den Vogel vollends abgeschossen? Um im neuen Spiel «Star Wars Battlefront 2» die wichtigsten spielbaren Helden ohne In-Game-Käufe freizuschalten, müssen Gamer teilweise 20 bis 40 Stunden spielen. Die wichtigsten Charaktere wie Luke Skywalker und Darth Vader müssen im Mehrspieler-Modus erst für 60'000 Credits freigeschaltet werden, berichtete ein Spieler mit Vorabzugang zum Game. 

Die Kunden kaufen sich also das Spiel zum Vollpreis, die populärsten Helden können sie aber erst nach …

Artikel lesen