Digital

11 Games, die du bequem online mit deinen Freunden zocken kannst

Du willst heute eigentlich gar nicht zur Tür raus? Wenn du trotzdem nicht auf Aktivitäten mit deinen Freunden verzichten willst, kommen hier 11 Tipps für Online-Multiplayer-Spiele.

20.05.17, 19:15

«Gang Beasts»

Ein paar Knet-Männchen, die sich in lustigen Kostümen auf die Schnauze geben. Dabei können dich nicht nur deine Kollegen, sondern auch die Umgebung killen.

PC/Mac/Linux/PS4

gif: youtube/the8bittheater

«PlayerUnknown's Battlegrounds»

Ein Shooter, bei dem es dein Ziel ist, der einzige Überlebende auf einer grossen Insel zu sein. Das kannst du entweder alleine oder mit Team-Kameraden erreichen.

Das Spiel hat allerdings eher hohe Grafikanforderungen. Also informiere dich zuerst, ob es auch auf deiner Kiste flüssig laufen wird.

PC (PS4 und Xbox One angekündigt)

gif: imgur

«Blackwake»

Du bist Crewmitglied eines Schiffs in einer Seeschlacht. Ob als Pirat oder Royal Navy versuchst du die gegnerischen Schiffe zu versenken. Dabei muss die Crew viel kommunizieren, weshalb das Spiel mit Freunden einfach mehr Spass macht.

PC/Mac

gif: imgur

«Hacktag»

In diesem Spiel schleichen du und ein Freund durch ein Gebäude und stehlt Daten. Das Spezielle daran: Einer von euch spielt als Agent und einer als Hacker. Während der Hacker sich im Netzwerk bewegt, den Antiviren ausweicht und dem Agenten Türen öffnet, muss der Agent aufpassen, nicht entdeckt zu werden.

Das Spiel ist momentan in der Open Beta>> und unterstützt sowohl Online- als auch lokalen Multiplayer.

«BattleBlock Theater»

Ein Jump-and-Run-Spiel, welches du mit einem Freund im Koop-Modus spielen kannst. Dadurch ergeben sich neue Lösungswege für die Level. Und gemeinsam lachen ist auch besser, denn die witzigen Cutscenes sind ein absolutes Highlight.

PC/Mac/Linux/XBox 360 (XBox One Compatible)

Video: YouTube/outsidexbox

«Rainbow Six Siege»

Ein First-Person-Shooter mit Taktik-Aspekt, bei dem du in Teams von fünf Leuten gegeneinander antrittst und versuchst, ein Haus zu infiltrieren oder zu verteidigen. Dabei haben die Operator verschiedene Spezialfähigkeiten. Das Spiel zeichnet sich durch schnelle und intensive Runden aus.

PC/PS4/Xbox One

gif: watson

«Deceit»

Ein Horror-Multiplayer-Spiel, bei dem du entweder als Unschuldiger oder als Infizierter spielst. Die Infizierten müssen Blut trinken, um in der Dunkelheit zu furchterregenden Monstern mutieren zu können und die anderen Spieler zu eliminieren.

Aufgabe der anderen Spieler ist es, herauszufinden, wer infiziert ist, und ihnen zu entkommen.

«Keep Talking and Nobody Explodes»

Einer von euch hat die Bombe, der andere das Handbuch, um sie zu entschärfen. Ihr müsst kommunizieren, um nicht zu explodieren. Das kostet manchmal ganz schön Nerven.

PC/PS4/Android

gif: giphy

«Alien Swarm»

In diesem Gratis-Shooter könnt ihr euch zu viert durch verschiedene Level kämpfen. Jeder Spieler übernimmt verschiedene Aufgaben und versucht, dabei nicht von Aliens getötet zu werden.

«Forts»

Im Prinzip Burgenvölk in Digital. Zwei Fraktionen versuchen gleichzeitig ihre Basis zu errichten und die des Gegners zu schwächen.

«Monaco: What's Yours Is Mine»

Du brichst mit bis zu drei Freunden in Nachtclubs und Villen ein. Dabei spielst du einen von acht Charakteren mit speziellen Fähigkeiten und du darfst dich nicht erwischen lassen.

PC/Mac/Linux/Xbox 360

gif: youtube/pixabyte

Und damit sich die Nintendo-Spieler nicht vernachlässigt fühlen: Diese Spiele kommen 2017 auf der Nintendo Switch

Das könnte dich auch interessieren:

Wo ist Walter? (Natur-Edition) Diese 14 Tierarten haben Forscher erst vor kurzem entdeckt

Video zeigt dramatische Flucht von nordkoreanischem Soldaten

Til Schweiger hat sich mit diesem Facebook-Post mal wieder in Schwierigkeiten gebracht ...

Uber vertuscht massiven Hackerangriff – 57 Millionen Kundendaten weg

Das sind die beliebtesten (und fairsten) Smartphones der Schweiz

Weil es schon wieder früh dunkel wird: 13 Glühbirnen-Witze zum Abschalten

Hast du auch dieses Teil an deiner Heizung? So funktioniert es richtig

12 geniale Erfindungen, die deinen Koch-Alltag einfacher machen

Nach dem «Haka» der «All Blacks» bleiben die Waliser einfach stehen 

Die 10 witzigsten Rezensionen bei Amazon – zum Beispiel für diese Huhn-Warnweste

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
16
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
16Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Sheriff_Rooster_Cockburn 22.05.2017 11:33
    Highlight Empfehle:
    Insurgency, Squad, Verdun, War Thunder, Factorio
    1 0 Melden
  • leon beeler 22.05.2017 11:30
    Highlight Shell Shock Live!
    Ähnlich wie Forts nur das man einen Panzer spielt und viele verschiedene Schussarten hat.
    0 0 Melden
  • Pokefan 21.05.2017 02:37
    Highlight TTT
    Trouble in Terrorist Town
    5 0 Melden
  • sintho 20.05.2017 23:00
    Highlight Gang beasts kann man meiner Meinung nach nicht online spielen?
    2 4 Melden
    • Lag93 21.05.2017 00:29
      Highlight Kann mir bitte jemand sagen wo ich gang beasts für die ps4 kaufen kann?
      0 0 Melden
    • Jozo 21.05.2017 01:47
      Highlight Doch, seit anfangs Jahr geht das auf dem PC. Und seit da fast nur noch schlechte Bewertungen auf Steam weil die Server noch nicht so optimal sind, obwohl das Spiel mega viel Spass macht. Einige verstehen das Early Access Konzept wohl nicht...
      4 1 Melden
  • Kunibert der fiese 20.05.2017 21:14
    Highlight Ihr könntet noch einen guten game redaktor brauchen.

    Sind ja alles tolle spiele, aber overwatch vergessen? DAS spiel 2016?

    Come on. You can do better than that
    3 44 Melden
    • Laut_bis_10 21.05.2017 01:19
      Highlight Naja, Overwatch kennt ja schon jeder ... Fand es ganz gut, dass mal nicht nur die üblichen Verdächtigen vorgeschlagen wurden.

      Hätte mir aber mehr Rennspiele gewünscht.
      7 1 Melden
    • Wouf usem grab™ 25.05.2017 01:39
      Highlight Meine ps4 Version ist auf Ricardo zum Verkauf. Es macht einfach null spass mit random Team dauernd gegen clans anzutreten. Sonst wärs lustig
      1 0 Melden
  • rundumeli 20.05.2017 20:55
    Highlight mehr android games wären auch kein seich ... man ist ja meist mobil ... "osmos" als geheimtipp! ... gemeinsam durch weltall schweben und sich sternli wegschnappen ... poetisch und noch cool
    3 13 Melden
    • Rendel 20.05.2017 22:26
      Highlight Osmos ist doch kein Geheimtipp.
      5 0 Melden
    • rundumeli 22.05.2017 23:35
      Highlight nun ja, untedessen nicht mehr in den top 100 ... und also quasi geheim.

      und weil unser shoot-and-run-redaktor nicht kennt, sowieso ;-)
      0 1 Melden
  • Willkommen 20.05.2017 19:46
    Highlight Watson und games... ist wie schinken und ananas
    30 4 Melden
  • Imfall 20.05.2017 19:38
    Highlight ghost recon wildlands ist coop echt cool!
    10 2 Melden
    • Gebietsvertreter 20.05.2017 21:03
      Highlight grundsätzlich schon, aber nach day z das verbuggteste game ever. und day z ist alpha.. zudem wird es extrem repetitiv. aber du hast schon recht, mit einem kumpel / kumpels macht es schon freude, auch die gesamte strategische vorbereitung einer mission
      4 3 Melden
  • Roaming212 20.05.2017 19:27
    Highlight Overwatch nicht auf der Liste? Pathetic.
    9 21 Melden

So macht sich Blizzard über EA lustig: «StarCraft 2» ist ab sofort kostenlos spielbar

Der bislang kostenpflichtige erste Teil von «Starcraft 2» ist ab sofort gratis. Blizzards Aktion ist offenbar ein Seitenhieb gegen EAs umstrittenes Bezahlmodell bei «Star Wars: Battlefront 2».

Blizzards Strategiespiel «StarCraft 2» ist ab sofort als Free-to-Play-Angebot erhältlich – zumindest der bislang kostenpflichtige erste Teil «Wings of Liberty». Dazu gehört auch der Mehrspielermodus für ungewertete Partien und für selbst erstellte Spiele. 

Blizzard hat die Aktion mit einer Reihe von Tweets angekündigt, die offenkundig als Seitenhieb in Richtung EA und «Star Wars: Battlefront 2» gedacht sind. Bei EAs neuem Spiel wird der Spieler nach dem Kauf des Games …

Artikel lesen