Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Wer nicht fragt, bleibt dumm. Wobei uns gewisse in Foren gestellte Fragen (und die Antworten darauf) schon an der Menschheit zweifeln lassen. bild: shutterstock

«Meine Katze ist high, was nun?» – Die dümmsten User-Fragen von gutefrage.net (2) 😂

17.07.16, 15:02 17.07.16, 15:20


Wer ein Problem hat, fragt Google. Dann landet man früher oder später bei Online-Ratgebern wie gutefrage.net. Was da für Sachen «gepostet» werden, ist zum Schiessen. Wobei es sich häufig lohnt, die Antworten genauer anzuschauen ...

«Summ summ»

Rauf und runter

Die Schlaf-Skala

Hunde und Pfannen

Die Sspinnen

Und hier der Rat des, ähm, «Experten»...

Sch...

Und auch dem folgenden Ratgeber ein herzliches Dankeschön ...

Vaseline

Schüsse

Chill's mal

Auch sehr hilfreich ...

Drogen-Büsi

Katzen-Drogenpartys? Diesen YouTube-Film musst du gesehen haben 😉

YouTube/diehabibis

Federn

Elementar, Watson

Ebenfalls hilfreich...

Klassiker

Abschleppen

En Guete!

(dsc)

Umfrage

Hast du schon mal in einem Online-Forum eine dumme Frage gestellt?

  • Abstimmen

1,259 Votes zu: Hast du schon mal in einem Online-Forum eine dumme Frage gestellt?

  • 32%Iiiiiiiiiiich? Never, ich schwöre.
  • 12%Das Interweb ist nix für mich
  • 27%Es gibt keine dummen Fragen 😂
  • 28%Wer will das wissen?

Noch mehr zu lachen: Die besten Facebook-Fails...

Das könnte dich auch interessieren:

Erdogans Schlägertrupp auf dem Vormarsch in die Schweiz

Mit dieser Begründung brechen 37 Studenten Prüfung ab

Schweizer Fussballfans verirren sich an die ukrainische Front

Netta sang zum Abschluss der Pride – aber vorher gab es wüste Szenen

13 seltsame Dinge, die uns am Trump-Kim-Gipfel aufgefallen sind

«Wieso sagen Schweizer gemeine Dinge über meine Schwester?»

Das absurdeste Museum der Welt und wir waren da – und bereuen es jetzt noch

Diese 7 Zeichnungen zeigen dir, wie es am Open Air wirklich wird

Du weisst noch nicht, wem du an der WM helfen sollst? Hier findest du DEIN Team!

präsentiert von

Diese 19 Fails für bessere Laune sind alles, was du heute brauchst

Warum das Kämpfchen gegen Netzsperren erst der Anfang war

Eine Szene – viele Wahrheiten 

Anschnallen bitte! So sieht der Formel-E-Prix von Zürich aus der Fahrerperspektive aus

15 Jahre ist es her: Das wurde aus den «DSDS»-Stars der 1. Stunde

Die Bernerin, die für den Sonnenkönig spionierte

Plastik ist das neue Rauchen – wie ein Material all seine Freunde verlor

Fertig mit Rosinenpicken: Es ist Zeit, dass auch Frauen bis 65 arbeiten

Wegen hoher Verletzungsgefahr: Diese Sportarten mögen Versicherungen gar nicht

Diese 18 genialen Cartoons über die Liebe und das Leben haben uns kalt erwischt 😥😍

«Pöbel-Sina» scheitert bei «Wer wird Millionär» an dieser super einfachen Frage – und du?

Was vom Bordmenü übrig bleibt – das kannst du gegen den Abfallwahnsinn im Flugzeug tun

Shaqiri ist der «dickste» Feldspieler – und 9 weitere spannende Grafiken zur Fussball-WM

Die ausgefallensten Hotelzimmer der Schweiz

Als muslimische Piraten Europäer zu Sklaven machten 

33 unfassbar miese Hotels, die so richtig den Vogel abgeschossen haben

Unerträgliche Regelschmerzen: Melanies Kampf gegen Endometriose

Diese Frau stellt absurde Promi-Fotos nach – 17 Lektionen, die wir von ihr lernen

Alle Artikel anzeigen

21 Comics, die zeigen, wie das Smartphone unser Leben verändert hat

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
4
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
4Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Asmodeus 18.07.2016 08:59
    Highlight Also Nr. 2 fällt EIGENTLICH unter die Kategorie "sexueller Missbrauch".

    Aber das gilt ja nur, wenn es umgekehrt praktiziert wird. (und selbst dann sieht man drüber weg leider)
    27 2 Melden

Endlich! SBB bringen Gratis-Internet in die Züge

Kehrtwende bei den Bundesbahnen: Die SBB-Verwaltungsratspräsidentin kündigt kostenloses Internet in den Zügen an. 

Wer im Intercity gratis surfen will, kann dies in Zukunft  wohl über ein Gratis-WLAN der SBB tun. In einem Interview mit der NZZ kündigt SBB-Verwaltungsratspräsidentin Monika Ribar erstmals an, dass kostenloses WIFI in die Züge eingebaut wird: «Im zweiten Halbjahr 2018 werden wir informieren, wie ein für die Kunden kostenfreier Internetzugang in SBB-Zügen möglich wird», so Ribar. 

Die SBB zieht damit mit den Postautos gleich, in denen die Kunden schon seit Jahren gratis surfen …

Artikel lesen