Digital

Wie hiessen diese alten Nokia-Knochen schon wieder? 

Quizfrage

Können Sie diesen 10 Nokia-Klassikern die richtige Nummer zuweisen? Vermutlich nicht!

21.10.14, 10:19 22.10.14, 10:15

Nokia hat in den 90er- und 00er-Jahren tonnenweise neue Handys auf den Markt geworfen. Einige sind Klassiker. Allen voran das Nokia 3210 und 3310. Doch können Sie auch den restlichen Nokia-Handys die richtige Nummer zuweisen?

1.Zum Anfang ein unverwüstlicher Klassiker, den (fast) alle kennen.
3310
3410
6100
3210
2.Noch eins zum Aufwärmen, bevor die harten Nüsse kommen.
8210
8310
3310
6100
3.Zu einfach? Keine Angst, es wird gleich weit kniffliger! Kleiner Tipp: Das Handy war sehr, sehr klein.
7110
6110
8210
3410
4.Nun einen Tick schwieriger! Tipp: Das Handy erschien 1999
6110
7110
5110
1200
5.Tipp: Im Jahr 2002 war dieses Handy der letzte Schrei.
6100
1600
1200
1100
6.Tipp: Wegen seiner Form wurde dieses Handy «Banane» genannt.
5210
8810
8110
5110
7.Tipp: 2002 sah man dieses Handy überall.
3510i
5130
5110
3410
8.Tipp: Kleiner war kaum ein Nokia-Handy.
8310
8210
N95
6230
9.Tipp: Keine Schönheit, dafür schön robust.
5110
5230
5130
5210
10.Tipp: 1997 das Must-Have-Handy eines jeden Managers.
8810
N95
Nokia 9210 Communicator
Nokia 6110

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
3
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
3Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Oldericsson 07.11.2014 10:46
    Highlight Ich würde dieses Quiz sehr gerne mit alten Ericsson Handys machen, die sollte ich eigentlich alle erkennen, hier gehts zu meiner Sammlung: www.oldericsson.ch
    2 1 Melden
  • eleven86 21.10.2014 13:12
    Highlight Da hat der Autor aber nur 9/10 richtig... Nummer 4 ist ein 7110 und kein 7710
    4 0 Melden
    • Oliver Wietlisbach 21.10.2014 15:34
      Highlight Ja, das stimmt natürlich. Danke für den Hinweis! Der Fehler ist inzwischen korrigiert.
      0 0 Melden

Umweltsau Tesla? 17 Tonnen CO2 bei der Produktion der Akkus? Es ist komplizierter …

Eine schwedische Studie befeuert die Diskussion um die Umweltverträglichkeit der Elektromobilität. Angeblich fallen bei der Produktion der Akkus so hohe CO2-Emissionen an, dass ein Auto mit Verbrennungsmotor vergleichsweise sauber scheint. Doch es ist wesentlich komplizierter – was wiederum auch für die Diskussion um den Dieselmotor gilt.

Eine bereits im Mai erschienene Studie des Schwedischen Umweltforschungsinstituts (IVL) im Auftrag des schwedischen Transportministeriums (Trafikverket) und der Swedish Energy Agency ist im Zuge der Diskussionen um Fahrverbote und Abgaswertemanipulationen von Dieselfahrzeugen erneut in den Fokus gerückt. Die Experten errechneten, dass es bereits bei der Produktion einer Lithium-Ionen-Batterie zu CO2-Emissionen von 150 bis 200 Kilogramm kommen könne – wohlgemerkt: pro Kilowattstunde (kWh) …

Artikel lesen