Digital

Die guten alten Zeiten

«Lustiges Taschenbuch», «Disney Club» und 16 andere Dinge, die uns für immer mit den 90er-Jahren verbinden

22.02.15, 02:03 22.02.15, 13:48
Philipp Rüegg
Philipp Rüegg

Redaktor

Lang ist's her, aber doch nicht so lange, als dass man all die schönen Erinnerungen an die schrägen Neunziger vergessen hätte. Besonders die folgenden 18 Beispiele haben noch jedem Kind ein Lächeln aufs Gesicht gezaubert.

Wenn das Lieblings-Kellog's-Sammel-Figürchen in der Packung steckte

bild: eltoriasecret

Wenn man sich am Kiosk ein neues «Lustiges Taschenbuch» aussuchen durfte und wieder ein Gesicht vollständig hatte

bild: allmystery

Wenn man das versteckte Bild im ersten Versuch gesehen hat

bild: fanpop

Wenn man von Mami ein Päckli Pokémonkarten bekam und Glurak (oder ein anderes Lieblingspokémon) drin war

bild: diglettden

Die Freude, wenn man bei Geschenken unter dem Weihnachtsbaum an der Form erkannte, dass es sich um das gewünschte Game-Boy-Spiel handelt

gif: youtube

Als die Post ihr Jugendkonto samt Pager für 30 Franken lanciert hatte

bild: directmarketing

Wenn der Gegenüber im «Vier gewinnt» die völlig offensichtliche Dreierreihe nicht gesehen hat und man genüsslich das letzte Spielstück reinfallen lässt

gif: ohnothedidnt

Wenn man eine Taxcard mit Restbetrag in der Telefonkabine gefunden hatte

bild: taxcard

Als man im Denner zum ersten Mal in der Schweiz das berüchtigte Red Bull kaufen konnte und sich dabei richtig mutig fühlte

bild: hipsterrunoff

Wenn man eines der Gratis-Handys in der Epa oder im Loeb abstauben konnte

bild: bootcampideas

Wenn man endlich einen neuen DRS-3 Kleber mit einem neuen Motiv gefunden hatte

Wenn am Samstagnachmittag der «Disney Club» im Fernseher lief und endlich die neue Folge «Chip und Chap» kam

video: youtube/thespeedysw94

Als endlich ein vernünftiges Basketball-Team an der Sommerolympiade teilnahm (Dream Team)

Wenn die Sticky Hand tatsächlich mal kleben blieb

bild: amazon

Wenn es mal wieder Zeit war, die Maus samt Ball zu säubern

bild: webspace

Wenn man das Diabolo ganz hoch in die Luft warf, es auffing und so tat, als wäre das nicht reines Glück gewesen

bild: giphy

Wenn man den Rainbow-Road-Level in «Mario Kart 64» ohne Herunterfallen schaffte

gif: giphy

Wenn man einen echten Kern-Zirkel hatte und der Rest der Klasse die «billigen» Rotring-Ableger

bild: ricardo

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
13
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
13Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • EvilBetty 20.02.2015 07:59
    Highlight Wenn man nach Österreich fuhr um das verbotene RedBull im Reserveradkasten in die Schweiz zu «schmuggeln».
    6 0 Melden
    • Gelöschter Benutzer 22.02.2015 19:40
      Highlight Oder in der Rivella Flasche
      2 0 Melden
  • sambeat 19.02.2015 23:04
    Highlight Was ich noch vermisse in der Liste: Die "Clever&Smart"-Comics! Oh wie ich die Sammlung liebe!
    8 0 Melden
    • Gelöschter Benutzer 20.02.2015 07:44
      Highlight ok "Clever&Smart" waren lustig, "Gaston" fand ich aber viel besser. Wobei beide bei weitem nicht aus den 90ern stammen, sehr wohl aber immer noch produziert wurden.
      3 0 Melden
    • Philipp Rüegg 20.02.2015 07:55
      Highlight Ja die waren beide grossartig. Gaston hab ich mir sogar kürzlich wieder ein paar gekauft :)
      5 0 Melden
    • Gelöschter Benutzer 20.02.2015 09:19
      Highlight hmmm muss ich mir auch gleich welche kaufen, die vielen kleinen Details in den Bildern gefallen so gut, man entdeckt jedes mal etwas Neues :-)
      4 0 Melden
  • osaliven 19.02.2015 17:20
    Highlight Ich getrau es ja fast nicht zu sagen,aber ich hab immer noch n Abo für das lustige Tagebuch:)
    24 0 Melden
    • goschi 19.02.2015 17:30
      Highlight *Neid*
      Dafür musst du dich nicht schämen, dafür bist du der wahre held des Tages! :-)
      17 1 Melden
    • philipp meier 20.02.2015 17:10
      Highlight und du bist unser wahre held des tages, lieber @goschi
      http://www.watson.ch/!446085476
      6 0 Melden
    • goschi 20.02.2015 17:18
      Highlight Huii, danke, jetzt bin ich gerade echt etwas gerührt :-)
      Danke, dass ihr eine solch gute Community gedeihen lasst!
      7 0 Melden
    • osaliven 20.02.2015 17:58
      Highlight @goschi, danke für die netten Worte^^
      8 0 Melden
  • Gelöschter Benutzer 19.02.2015 16:50
    Highlight Pokemon war 90er? Hab ich zum Glück irgendwie verpasst.
    Auch die beste Kern-Zirkel Ausrüstung hat nichts genutzt, Geometrie war scheisse.
    ich habe leere Taxcard's gesammelt, warum eigentlich? Ach ja, ich kannt Pokemon nicht :-)
    14 1 Melden
    • J. Schwandi 19.02.2015 17:26
      Highlight Pokemon kam erst 1999 mit dem erscheinen von Pokémon Blau und Rot für den Nintendo Game Boy Colour nach Europa.
      Also kann man nicht wirklich sagen, dass Pokémonkarten uns mit den 90ern verbindet. Eher so um die Jahrhundertwende.
      Das du Pokémon nicht gekannt hast, ist also nicht verwunderlich ;)
      8 1 Melden

«Das Imperium schlägt zurück» ist kacke! Sagten zumindest die Fans 1980

Vor fünf Jahren hat sich Walt Disney für vier Milliarden US-Dollar das «Star Wars»-Franchise einverleibt. Ein Albtraum für viele Fans, denn die Angst, dass der Mauskonzern den X-Wing gegen die Wand fliegen würde, war allgegenwärtig. 

Spätestens nach dem Erscheinen des dritten Weltraumabenteuers unter dem Banner von Disney sehen sich die Kritiker bestätigt. «Star Wars: Die letzten Jedi» ist für viele ein einziges Fiasko. Auf der Bewertungsseite Rotten Tomatoes liegt der Film mit 49 …

Artikel lesen