Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Wasteland 2, Game, inxile

Bild: inxile

Review: «Wasteland 2»

Diese 9 Tipps müssen Sie beherzigen, um die atomare Apokalypse zu überleben – zum Beispiel: Toaster reparieren

Wenn es Atombomben hagelt und die Welt untergeht, können Sie sich zurücklehnen. Das Action-Rollenspiel «Wasteland 2» lehrt Sie alle nötigen Tricks, um dem Ödland die Stirn zu bieten.

02.10.14, 20:06 03.10.14, 12:20
Philipp Rüegg
Philipp Rüegg

Redaktor

Die Welt ist mal wieder untergegangen. Aber das ist nicht so schlimm. Es erlaubt mir, mit einer Gruppe von Rangern, den Sheriffs der Endzeit, durch eine gesetzlose USA zu wandern und mutierte Killertomaten zu Ketchup zu verarbeiten – Nur eines von vielen abgefahrenen Abenteuern, die man im kürzlich erschienenen «Wasteland 2» erleben kann. 

Das Rollenspiel mit rundenbasierten Kämpfen ist der direkte Nachfolger von «Wasteland» aus dem Jahre 1988, das wiederum als Inspiration für die berühmte «Fallout»-Reihe diente. «Wasteland 2» wurde vor zweieinhalb Jahren als eines der ersten Games über Kickstarter finanziert. Knapp drei Millionen US-Dollar wurden über die Crowdsourcing-Plattform gesammelt. Am 18. September ist das Spiel schliesslich in der finalen Fassung für PC, Mac und Linux erschienen. Und wer über die etwas verstaubte Grafik hinwegsehen kann, erhält ein paar wertvolle Tipps, wie man den Gefahren der Ödnis ein Schnippchen schlägt.

1. Gemeinsam bist du stark

Wasteland 2, Game, inxile

Die vier Felder links sollten Sie mit Ihren Wunschgefährten auffüllen. bild: inxile

Suchen Sie sich eine Gruppe. Das lenkt nicht nur die Aufmerksamkeit blutrünstiger Ganoven von Ihnen ab, alleine ist das Überleben schlicht unmöglich. Glauben Sie mir. Einsame Wölfe finden in der Wüste nichts zu fressen. Das musste ich am eigenen Leib erfahren, als ich beim Charaktererstellen in der Eile vergass, drei Begleiter mitzunehmen. Solo werden Sie sogar von einer stacheligen Kröte platt gemacht.

2. Toaster reparieren

wasteland 2, game inxile

Toaster bergen neben Brotresten oft nützliche Sachen. Bild: jinx

Sie haben richtig gelesen. Eine der unterschätztesten Fähigkeiten in der Post-Apokalypse ist das Reparieren von defekten Toastern. Man weiss nie, was man darin findet. Gut möglich, dass jemand sein einzigartiges Scharfschützengewehr darin versteckt hat. Geräumiger als man denkt, diese Toaster.

3. Werden Sie Schauspieler

Wasteland 2, Game, inxile

In Konversationen muss man den richtigen Ton treffen, um alle Infos zu gelangen. Bild: rpguides

Bei den zahlreichen Begegnungen mit den Ödland-Bewohnern gilt es, die richtige Mine an den Tag zu legen. Mal ist der harte Hund gefragt, ein andermal der Klugscheisser. Falls Ihnen gespaltene Persönlichkeiten nicht liegen, teilen Sie die Rollen einfach auf wie bei einem kleinen Theatergrüppchen.

4. Aus der Ferne kämpf ich gerne

wasteland 2, game inxile

Scharfschützen haben den längsten Abstand zum Gegner bild: inxile

Auch wenn Nahkampf-Raufbolde dank Wolverine-Klauen, Plasma-Hämmern oder Macheten nicht zu unterschätzen sind, geht nichts über ein ordentliches Scharfschützengewehr. Im einen Moment drehen die Gegner noch Däumchen, im nächsten wissen Sie nicht mehr, wo ihr Kopf steht. Bis die restlichen Vasallen zu Ihnen vorgedrungen sind, hat sich das Feld schon ordentlich ausgedünnt. 

5. Lerne mit Tieren zu kommunizieren

Wasteland 2, Game, inxile

Ohne die Tierfreund-Fähigkeit wäre das nur ein hässlicher Köter. Mit der Tierfreund-Fähigkeit ist es ein hässlicher, sprechender Köter. bild: inxile

Damit meine ich nicht, der Katze ein paar mal «pss pss pss» hinterher zu rufen. Echte Tierfreunde verstehen jedes Wort das Kläffer, Ratten oder Ziegen von sich geben. Neben interessanten Gesprächen erhält man auch tatkräftige Unterstützung der Vierbeiner. Aber scharen Sie nicht zu viele Flohfänger um sich oder es kann in gewissen Abschnitten zu Stau kommen – oder sie meutern und wollen sich fortan Bremer Stadtmusikanten nennen – kann man nie ausschliessen.

6. Machen Sie's wie die Panzerknacker

wasteland 2, game inxile

Tresor knacken oder Roboter ausschlachten. Nichts ist vor einem ausgefuchsten Ranger sicher. bild: inxile

Ich frag mich ja immer, wer überall die ganzen Tresore, Kisten und sonsterlei Zeugs unbeaufsichtigt rumliegen lässt, nur damit ein dahergelaufener Ranger wie ich alles abstauben kann. Aber man soll dem geschenkten Gaul nicht ins Maul schauen. Und so gehört die Fähigkeit verschlossene Behälter zu knacken oder Computer zu hacken zu den essenziellsten. Sollte mal ein Versuch scheitern, hilft, wie das im echten Leben halt so ist, ein kurzer Klick auf die Quick-Load-Taste.

7. Augen auf

wasteland 2, game inxile

Haben Sie immer eine Schaufel dabei. bild: inxile

Das Ödland ist voll mit versteckten Schätzen. Jeder kleine Maulwurfhügel, jedes Grab könnte wertvolle Munition oder Verbandsmaterial verbergen. Wer eine besonders gute Wahrnehmung besitzt, dem entgeht nichts. Einfach aufpassen, dass man nicht die Grossmutter ausbuddelt, während der Sohn vor dem Friedhof auf und ab geht.

8. Lasst mich durch, ich bin Arzt

wasteland 2, game inxile

Bei kleineren und grösseren Wehwehchen ist der Arzt oder Chirurg zur Stelle. bild: inxile

Wenn es etwas gibt, das im gesetzlosen Endzeitszenario wichtiger ist, als blaue Bohnen zu verschiessen, ist es, diese wieder aus den Gliedmassen pulen zu können. Am besten Sie rekrutieren oder trainieren gleich zwei Weisskittel für Ihr Grüppchen. Wenn nämlich der erste ins Gras oder besser in den Staub beisst, kann ihn der Kollege wieder zusammenflicken. Dass man bei den Kurpfuschern nicht innert kürzester Zeit aussieht wie Frankensteins Monster grenzt an ein Wunder.

9. Jedem Tierchen sein Pläsierchen

wasteland 2, game inxile

Ein ordentliches Waffenarsenal gehört zum guten Ton. bild: inxile

Soll heissen: jeder sollte verschiedene Waffen benutzen. Das sorgt nicht nur für mehr Abwechslung wenn es darum geht, die Horden an Gegnern in die ewigen Jagdgründe zu schicken, es verhindert auch, dass man die rar gesäte Munition teilen muss. Schrotflinte, Sturmgewehr, Energiewaffen und vielleicht noch ein schmucker Raketenwerfer gehören in jedes Inventar – auch wenn man dafür kaum Munition findet.

Fazit

Wenn Sie all diese Tipps beherzigen, bleibt nur noch zu sagen: «Wasteland 2» ist ein grossartiges Spiel mit einem immensen Umfang. Die klassischen Rollenspiel-Elemente werden nicht jedermanns Sache sein und diverse Bugs verhindern noch ein ungetrübtes Spielvergnügen, aber im Grossen und Ganzen, haben die Entwickler Inxile mit «Wasteland 2» einen würdigen Nachfolger abgeliefert, der nicht nur Fans des Originals gefallen dürfte.

«Wasteland 2» ist erhältlich auf Steam für PC, Mac und Linux. Ich habe eine eigens erworbene PC-Version getestet.



Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.

Abonniere unseren Daily Newsletter

1
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • goschi 02.10.2014 21:16
    Highlight Es ist dieser etwas beschwerliche Chaerme, der das Spiel mMn. so grossartig macht.
    Es versucht kein glattgeschliffenes mainstream-Spiel zu sein, sondern es ist das, was versprochen wurde, ein Wasteland 2 in modernerem Gewand, ein würdiger Fusstapfentreter für Fallout 1+2.
    ja das Spiel ist trocken präsentiert graphisch nur zweckmässig, aber es ist eben auch einfach toll, es ist genau das, was ich damals auf Kickstarter unterstützt habe!
    2 0 Melden

Bud Spencer und Terence Hill sorgen in «Slaps and Beans» für wunderbare Nostalgiegefühle

Das neue Prügelgame ist alles andere als perfekt und besitzt diverse Unschönheiten. Dennoch macht «Slaps and Beans» Spass und ist vor allem im Zweispielermodus eine Mordsgaudi.

Wer immer noch regelmässig das lineare Fernsehen konsumiert und beim Zappen auf einen Film mit den Kultstars Bud Spencer und Terence Hill trifft, kennt das Phänomen: Die Fernbedienung wird einfach links liegen gelassen und man schaut den beiden automatisch mit einem Grinsen im Gesicht zu, wie sie böse Buben verprügeln und sich genüsslich den Magen vollschlagen.

Ihre Streifen sind Kult. Viele von uns sind mit Filmen wie «Vier Fäuste für ein Halleluja», «Zwei wie Pech und Schwefel» oder …

Artikel lesen