Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

«5 GB Datenvolumen pro Monat fürs Ausland sind einfach fantastisch»

03.04.18, 07:01 03.04.18, 09:49


Weitere Digital-News:

«5 GB Datenvolumen pro Monat fürs Ausland sind einfach fantastisch»

Der Schweizer Mobilfunk-Anbieter TalkTalk reagiert mit einem neuen Angebot auf die Roaming-Frühlingsoffensive der Konkurrenz. Der ab heute verfügbare Tarif «TalkTalk Mobile 5» bietet hiesigen Smartphone-Usern:

Das Fazit des Vergleichsportals handy-abovergleich.ch:

«Endlich macht Talk Talk auf modern. Eine solche Aufräumaktion war längst überfällig. Das neue Angebot ist der Konkurrenz gerade in Sachen Roaming voraus. Mit dem Mobile 5 zeigt Talk Talk, dass man auch anders kann. 5 GB Datenvolumen pro Monat fürs Ausland sind einfach fantastisch!»

quelle: handy-abovergleich.ch

Was hingegen viele User nicht freuen dürfte, ist die lange Mindestvertragslaufzeit von einem Jahr.

Die folgenden Änderungen treten laut Medienmitteilung von handy-abovergleich.ch ebenfalls heute Dienstag in Kraft:

Talk Talk nutzt das Sunrise-Mobilfunknetz. Seit 2013 gehört das Unternehmen zur Mobilezone-Holding.

(dsc)

Das könnte dich auch interessieren:

Luzern: Investoren bauen 550-Mio.-Hoteldorf und zahlen nicht

Video: srf

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.

Abonniere unseren Daily Newsletter

3
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
3Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • maulauf 03.04.2018 12:33
    Highlight Habe zwar nur 4 GB frei, darf dafür auch noch gratis telefonieren und smsln und bezahl dafür weniger, weil ich gleichzeitig sauschnelles Internet von UPC habe.
    3 2 Melden
  • T@Bern 03.04.2018 08:43
    Highlight hmm... also von dem erwähnten Angebot finde ich nichts auf der Website von TalkTalk - https://www.talktalk.ch/de/ < der erste April ist doch vorbei ;-)
    7 0 Melden
    • @schurt3r 03.04.2018 08:50
      Highlight Die sind wohl noch am Eiersuchen ... 🙈
      11 1 Melden

Wie eine kleine Schweizer Firma den Smartphone-Markt revolutioniert (und du profitierst)

Revendo verkauft gebrauchte Apple-Produkte und Android-Smartphones und tut damit der Umwelt etwas Gutes. Der Firmengründer erklärt, was dahinter steckt.

Noch gibts bei Revendo kein iPhone XS. Wie wärs mit dem Vorjahresmodell, das Apple aus dem Angebot genommen hat? Im Online-Store der Schweizer Firma kostet es 999 Franken. «Fabrikneu», in der Originalverpackung.

Auch das 2015 lancierte iPhone 6S Plus führt Apple nicht mehr im Sortiment. Der Neupreis betrug 1000 Franken. Bei Revendo ist es für 435 Franken zu haben. Einziger Makel: Kratzer auf der Rückseite. Dank iOS 12 läuft es besser denn je ...

Gegründet wurde Revendo vor fünf Jahren von …

Artikel lesen