Digital

Hackergruppe Guardians of Peace

Sony sagt nach den Drohungen den Start von «The Interview» ab

18.12.14, 00:12 18.12.14, 11:22

Nach mysteriösen Terrordrohungen von Hackern hat Sony Pictures Entertainment den Kinostart seiner Nordkorea-Satire «The Interview» in den USA abgesagt. Der Film werde nicht wie geplant am 25. Dezember anlaufen, teilte der Konzern am Mittwoch mit.

Sony reagierte damit auf die Entscheidung einer Mehrheit der Kinos, den Film nicht zu zeigen. Die Hacker hatten Sony am Dienstag (Ortszeit) gedroht: «Erinnert Euch an den 11. September 2001.» 

Vorerst wird der Film «The Interview» nicht gezeigt. Wie es weitergeht, ist völlig unklar.  Bild: KEVORK DJANSEZIAN/REUTERS

Wegen des Films über ein haarsträubendes Mordkomplott des US-Geheimdienstes CIA gegen Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un werde «die Welt mit Angst erfüllt».

Die Hackergruppe Guardians of Peace (GOP) hatte schon Ende November wegen des Films E-Mails von Sony Pictures veröffentlicht, wodurch peinliche Interna und unveröffentlichte Drehbücher der Firma bekannt wurden. Wer genau hinter der Gruppe steckt, ist nicht bekannt. (feb/sda/afp)

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Wie geht es eigentlich der Playstation VR? Das taugen die neuen Spiele

Bei vielen Gamern verstaubt die Playstation VR im heimischen Wohnzimmer. Jetzt gibt es aber Nachschub und der Hardware-Zusatz will zeigen, dass er noch Puls hat. Doch wie gut sind die neuen Spiele wirklich?

Für viele Gamer ist die Playstation VR ein Flop. Zu wenig Spiele, die sich wirklich für einen Besuch in der virtuellen Welt lohnen und unschöner Kabelsalat im Wohnzimmer sorgen dafür, dass Sonys Hardware-Zusatz in der Ecke verstaubt. Doch mit sechs neuen Games beweist der Konzern, dass man immer noch an den Erfolg glaubt. Doch lohnen sich die neuen Spiele wirklich? Wir haben die Playstation VR wieder hervorgeholt und sind abgetaucht.

Eine düstere Irrenanstalt, ein Arzt, dem man nicht vertraut …

Artikel lesen