Digital

Sehr amüsanter Werbespot

Erstmals wurde die Geburt eines echten «Digital Native» gefilmt. Es ist so, wie Sie es sich vorstellen

01.12.14, 12:15 01.12.14, 12:37

Das Bedienen von Tablets und Smartphones ist derart selbsterklärend, dass schon Kleinkinder sie zu benutzen wissen. Da liegt die Idee nahe, dass ein frischgeborenes Baby gleich zum Handy greift, mit der Geburtshelferin ein Selfie macht und dieses danach auf Social Media teilt.

(phm)

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Hey, iPhone-User! Fragt mal Siri, wie alt Roger Federer ist 🙈

Siri weiss viel, aber manchmal steht sie am Berg: Etwa dann, wenn man sie nach dem Alter des Tennisspielers fragt, der am Sonntag das Australian Open gewann und damit als erster 20 Grand-Slam-Titel eroberte. Auf «Wie alt ist Roger Federer» erhalten iPhone-User von Siri nur eine merkwürdige Auswahl. Dann liest sie Rogers Namen in drei Variationen vor.

Wer hartnäckig bleibt, erfährt vielleicht die richtige Antwort (36). Allerdings muss man bis zu 20 Mal nachfragen. Manchmal «hängt» sich die …

Artikel lesen