Digital

So sieht die neue Musik-App fürs iPhone aus

Gute Nachrichten für alle, die mit der aktuellen Musik-App von Apple unzufrieden sind: Mit iOS 8.4 erhält die Anwendung einen frischen Anstrich und zusätzliche Funktionen.

14.04.15, 21:49 15.04.15, 09:21
Gelöschter Benutzer

Apples Musik-App für das iPhone und andere iOS-Geräte ist in den Augen vieler Nutzer schon lange verbesserungswürdig. Die Suchfunktion ist dabei nur einer von vielen Kritikpunkten. Die Rufe nach Besserung sind offenbar erhört worden, wie eine bislang nur für Entwickler verfügbare Beta-Version zeigt.

Die Rundumerneuerung der Musik-App bietet nebst dem neuen Design, auch zahlreiche neue Funktionen. Hier sind die wichtigsten Änderungen, die mit dem nächsten Update des Betriebssystems kommen:

Im Hands-On-Video des US-Techblogs 9to5Mac werden alle neuen Funktionen ausprobiert und ausführlich erklärt.

Mit iOS 8.4 ist im Sommer zu rechen. Im Juni findet die Apple-Entwicklerkonferenz WWDC statt, wo es auch eine Vorschau auf das nächste grössere Software-Update geben wird. Gerüchten zufolge integriert Apple den mit dem Kopfhörer-Hersteller Beats gekauften Musik-Streaming-Dienst in die iTunes-Plattform. In der nun verfügbaren Beta-Version der Musik-App ist davon nichts zu sehen.

 Via 9to5mac

Mit diesen 9 Profi-Tipps rund um iOS 8 halten iPhone und iPad viel länger durch

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
3
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
3Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • yvsbchr 15.04.2015 00:51
    Highlight Also ich, als klassischer Musik-mit-der-iPhone-App-höhrer-der-auf-iTube-verzichtet, bin sehr gespannt auf die neuen Features.
    4 0 Melden
    • Gelöschter Benutzer 15.04.2015 08:30
      Highlight Genau! Mit der Musik-Qualität von iTube bin ich nicht zufrieden und boykottiere darum all dieses Zeug! Ich habe schon lange lange gehofft, dass Apple die Musik-App endlich wie die Remote-App für iTunes macht und man sich eine Playlist mit «nächster Titel» machen kann und das ganze ein bisschen fancy wird.
      2 0 Melden
    • Gelöschter Benutzer 15.04.2015 16:57
      Highlight Find ich auch, endlich!
      0 0 Melden

HIPSTERLITHEATER

Berner Tastatur

Wie ich mir als Zürcher die Berner Tastatur vorstelle.

Artikel lesen