Dumm gelaufen

9 Büro-Streiche, welche die Rückkehr deines verreisten Kollegen versüssen (zumindest für dich)

Wieder zieht es viele in die Sommerferien. Zahlreiche Facebook-Posts von glücklichen Menschen und schönen Stränden musst du erdulden, während du im Büro sitzt. Zeit, dich mit diesen 9 Streichen zu rächen!

12.07.16, 10:40 14.07.16, 02:43

Der Tastatur-Garten

Einfach bei einer alten Tastatur die Tasten rausnehmen, etwas Wolle verteilen, Kresse-Samen zwischen den Tasten verstreuen, Tasten wieder einsetzen und fertig ist der Garten. Hin und wieder mit etwas Wasser besprühen.

Dann mit der Tastatur des verreisten Mitarbeiters auswechseln.

bild: imgur

Das Phantom des Büros

Der «Phantom Keystroker» lässt sich ganz einfach am USB-Anschluss anbringen. Wenn dein Kollege dann am Tippen ist, passieren hin und wieder wunderliche Dinge. Die Maus wird ein bisschen verschoben, cAPS LOCK WIRD PLÖTZLICH AKTIVIERT und zufällige Tasten werden gedrückt.

Schau genüsslich zu, wie dein Kollege langsam in den Wahnsinn abdriftet.

gif: giphy

Das gute alte Klebeband

gif: imgur

Der Kabel-Salat

Wenn zwei Kollegen, die nebeneinander sitzen, gleichzeitig weg sind, kannst du ihre Tastaturen jeweils am anderen PC anschliessen. 

Das dürfte für einige Verwirrung beim Tippen sorgen.

gif: giphy

Die Mause-Falle

Wenn du Zugang zum Computer des Kollegen hast, kannst du mit ein paar einfachen Klicks die Funktionen der linken und rechten Maustaste vertauschen.

Systemsteuerung -> Maus -> Primäre und sekundäre Taste umschalten

Die Reaktion deines Kollegen so:

gif: giphy

Der Ersatz-Arbeiter!

Da kommt euer geliebter Mitarbeiter aus den Ferien ...

... doch halt, er sitzt schon da!

bild: imgur

bild: imgur

Der verkleidete Arbeitsplatz

Von den Ferien zurück in die Arbeitswelt zu kommen ist hart. Mach es deinem Kollegen einfacher und gestalte seinen langweiligen Arbeitsplatz spannender. Hier ein paar Inspirationen:

Nie mehr Post-It-Mangel!

bild: watson

Weihnachten im Sommer!

bild: imgur

Zum Schluss: Der beste Arbeitsplatz der Welt!

bild: imgur

Die Aufklapp-Karte

Kennst du die Grusskarten, die du aufklappen kannst und die dann eine schreckliche Melodie spielen? Sie eignen sich hervorragend, um sie an die Innenseite von Laptops zu kleben. Besonders mit Liedern, welche die betroffene Person überhaupt nicht mag.

gif: giphy

Der Aufzug-Schocker

Weckt am Morgen besser als der stärkste Kaffee.

gif: imgur

Mehr Online-Pranks: Diese Scherz-Tools treiben Kollegen in den Wahnsinn

Das könnte dich auch interessieren:

Apple knickt ein – neues Feature gibt iPhone-Usern (endlich) die Wahl

Neue Umfrage zeigt: Die Gegner der No-Billag-Initiative liegen vorne – und zwar deutlich

Thomas Dressen vermiest Beat Feuz das Double

Das sind die Rekordtorschützen in Europas Top-Ligen

Kein Plastikmüll mehr bis 2030: Mit diesen 3 Massnahmen will es die EU schaffen

US-Kongress findet Kompromiss gegen «Shutdown» – die grössere Hürde kommt aber noch

Mord an Ex-YB-Spieler Andrés Escobar: Mutmasslicher Auftraggeber wurde verhaftet

Der Kicker, der nie kickte – die bizarre Geschichte von Fake-Fussballer Carlos Kaiser 

Alle Artikel anzeigen
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
15
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
15Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Shin Kami 18.10.2016 08:27
    Highlight Ein kleines Batch File schreiben das nichts anderes macht, als den Prozess Explorer.exe abschiessen und danach den Taskmanager schliessen das ganze dann in ne Dauerschleife packen. Im Autostartordner lagern und reaktion des Opfers geniessen. Das nächste Level wäre dann, dass (vorausgesetzt der PC ist in einer Domäne) das Batch File immer wieder installiert wird beim Systemstart, sodass auch ein löschen nichts bringt. Das hat schon gestandene IT Leute in den Wahnsinn getrieben
    3 1 Melden
  • Scaros_2 13.07.2016 08:41
    Highlight Und darum hab ich einen Laptop mit Docking station und der wird während des Urlaubs mit nach hause genommen wo er bestenfalls dann 3 wochen in der Tasche rumliegt - ausser es gibt wirkliche notfälle die vorkommen können.
    7 7 Melden
  • pamayer 12.07.2016 17:15
    Highlight Hab mir mal selbst primäre und sekundäre Maustaste unbemerkt vertauscht. Muss man noch können, imfall.
    Bis ich rausgefunden habe, warum nix geht... da bist nachher ferienreif.
    23 1 Melden
  • Lutamoshikito 12.07.2016 13:34
    Highlight Wir hatten mal alle Files und Anwendungen eines Kollegen in der Schule durch Shutdown's, mit den dazu gehörigen Icons ersetzt. Der Junge ist ausgerastet, nachdem sein Laptop nach jedem Öffnen einer Anwendung herunterfuhr. xD
    Der Lehrer fand es auch lustig.
    32 4 Melden
  • Luca Brasi 12.07.2016 11:13
    Highlight Wie nett! Aber Herr Schmidli, jetzt wissen ja Ihre Kollegen, wer ihnen den Schabernack spielt. Welche/r Kollege/in leidete eigentlich unter Post it-Mangel? Hehe.
    25 2 Melden
    • H1o 12.07.2016 11:28
      Highlight Ich vermute mal stark das seine Kollegen bei Watson in der letzten Zeit kurzfristig wenig zu lachen hatten (nach ihrem Urlaub)..

      Wäre nett gewesen anzugeben welche Aktion, welchen Mitarbeiter betroffen hat ;-)


      PS: Zu 7/3: da würde ich nach meinem Urlaub nichts dran verändern.. Wenns dann mal drum geht wer länger bleibt oder so - einfach "abtauchen" ;-)
      18 2 Melden
    • Lucas Schmidli 12.07.2016 12:49
      Highlight Sie sollen es ruhig wissen ... und sich ein bisschen vor meiner Rache fürchten! ;)

      (Der mit Post-It zugeklebte Schreibtisch ist meiner)
      26 1 Melden
    • Luca Brasi 12.07.2016 14:29
      Highlight Sie sind ja ein richtiger Sadist. I like. ;)
      9 2 Melden
    • H1o 12.07.2016 18:38
      Highlight Soso, war dann der Post-it Schreibtisch der Anfang des ganzen oder die Rache der Kollegen nach erfolgreicher Tat?
      10 1 Melden
  • Der Werner 12.07.2016 10:59
    Highlight Bester IT Scherz während meinem Studium (und der Junge hat das während einer Zigarettenpause hingekriegt...):
    1. Screenshot des Desktops machen (am besten wenn das Opfer einen möglichst vollen Desktop hat)
    2. Alle Ordner, Files und Verknüpfungen in einen Ordner werfen, diesen tiiief bei den Fotos oder so verstecken.
    3. In (1.) angefertigten Screenshot als Desktophintergrund einrichten.
    4. "nichts auf meinem Desktop lässt sich mehr anklicken - so en Sch****!"

    Alternativ kann man mit Ctrl+Alt+Pfeiltasten den Bildschirm drehen - das wissen die meisten nicht und führt zur Verzweiflung. Have Fun
    57 2 Melden
    • H1o 12.07.2016 11:30
      Highlight Das funktioniert aber meist nur mit leuten die vom PC recht wenig ahnung haben..bei Büroangestellten funktionierts meist immer, aber in der IT muss schon ne Schnarchnase sitzen wenn das nicht bemerkt wird...
      28 1 Melden
    • oma-schubser 12.07.2016 11:31
      Highlight Habe in der Berufschule mit Ctrl+Alt+Pfeiltasten den Bildschirm gedreht und ihn heruntergefahren...

      Am nächsten Tag hat der Lehrer uns erzählt, dass er sowie ein Informatiker 2 Stunden damit verbracht haben den Fehler zu finden.

      Als ich "gestanden" habe bekam ich einen Brief an den Lehrbetrieb, welcher bei Wiederholung des Ereignisses einen ausschluss der Schule androhte...
      84 0 Melden
    • Madeleine Sigrist 12.07.2016 14:36
      Highlight ... und dann lesen wir deinen Usernamen ....
      67 0 Melden
    • Der Werner 12.07.2016 15:15
      Highlight @H1o, ja...aber der erste schockmoment zählt ja schliesslich. Allzulange leiden lassen geht ja nicht wenn man an zur nächsten Grillade eingeladen werden möchte ^^
      ...ausserdem beweist die geschichte von oma-schubser ja dass solche schnarchnasen durchaus existieren, hihi

      @Madeleine: meinst du mich oder oma-schubser? was ist an unseren tollen Nicks auszusetzen? ;)
      9 1 Melden
    • H1o 12.07.2016 15:35
      Highlight Mit dem Schockmoment muss ich dir recht geben.

      PS: Ich habe ja nicht gesagt das es keine Schnarchnasen gibt, nur das es bei ITlern normalerweise nicht passieren dürfte ;-)

      10 1 Melden

Bitte lächeln!

Hätten diese 17 Tiere Facebook, sie würden alles dafür tun, damit diese Fotos verschwinden

Du denkst, du bist nicht fotogen? Dann schau dir mal diese 17 Tiere an...

Artikel lesen