Dumm gelaufen
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Beifang

Dieser bedauernswerte Kiffer rastet gleich hochkant aus

02.04.14, 10:12 02.04.14, 10:56

Wie immer bei Ausraster-Videos auf YouTube meldet sich die Fake-Polizei. Ist alles nur gespielt? Wie gerne erinnern wir uns an diesen Jungen, der mit seiner Show die halbe Welt an der Nase herumführte und später als «Echter Gangster» zum Internetphänomen wurde. 

Eine gute Fälschung ist uns aber lieber als die langweilige Wahrheit. Und deshalb hier das eben auch nur gespielte, aber trotzdem höchst unterhaltsame Video eines 18-Jährigen im Tattoo-Studio.

Und zum Schluss noch für die Süchtigen: knapp 93 Minuten totale Ausraster und die Auflösung, dass Stephen aus dem Tattoo-Video vor allem eines ist: Ein Schauspieler, der mit seinen Ausrastern bereits über 70 Millionen Klicks gesammelt hat.

(tog)

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

10 Tricks, wie du beim Filme gucken *gähn* nicht mehr einschläfst

Ich will den Film fertig gucken. Ich muss wach bleiben. Ich darf nicht einsch ... *schnarch*.

Wer kennt es nicht: Gerade erst hast du dich für einen Streifen entschieden und keine zehn Minuten später döst du schon ein. Damit das nicht mehr vorkommt, verraten wir dir zehn nicht allzu ernst gemeinte Tipps.

Wenn sich eine Schlafmütze wirklich optimal auf einen pausenlosen Filmabend vorbereiten möchte, sollte sie am Abend vorher früh genug ins Bett gehen oder allenfalls ein Mittagsschläfchen …

Artikel lesen