Dumm gelaufen
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Selber duhm

Hier nimmt Jan Böhmermann Stefan Raab kräftig auf die Schippe

29.03.14, 14:01 29.03.14, 15:49

Das Quiz «Blamieren oder Kassieren» ist seit einigen Jahren fester Bestandteil der Sendung «TV Total». Genau dieses Quiz nutzte der ZDF Neo Moderator Jan Böhmermann nun, um Stefan Raab nach allen Regeln der Kunst hinters Licht zu führen. Das Team um Böhmermann produzierte eine Parodie des Quizzes und machte Raab damit glaubhaft, dass man in China seine Idee von «Blamieren oder Kassieren» abgekupfert hat. 

Raab und sein «TV Total»-Team tappte voll in die Falle und zeigte die vermeintliche chinesische Version in der eigenen Sendung. «Wusstest du, dass das was wir hier machen, um den Globus geht, ohne dass wir ein einziges Mal gefragt werden?», so Raab zu Elton in der Sendung vom 18. März. Am vergangenen Donnerstag klärte Böhmermann die Sache im «Neo Magazin» auf:

Stefan Raab nahm die Aktion mit Humor und äusserte sich gegenüber dem Medienmagazin DWDL folgendermassen:  «Glückwunsch! Super Gag, ich habe mich sehr amüsiert. Ein echt gelungener Coup.» Ob Raab die Sache tatsächlich einfach auf sich sitzen lässt oder gar Rache üben wird, ist noch offen.

(viw)

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Diese 9 Influencer-Fails beweisen, wie «real» Instagram ist – nämlich gar nicht

Seiten wie Perlen des Influencer-Marketings und Failfluencers nehmen sich die Zeit, die schrecklichsten Influencer-Fails zu sammeln, damit auch wir etwas davon haben. Und das lohnt sich sehr, wie wir bereits feststellen durften:

Aber natürlich gibt es noch mehr davon. Und auch diese wollen wir euch nicht vorenthalten. Willkommen in der wunderbar skurrilen und gefakten Welt der Influencer!

Artikel lesen