Film
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

«Ola Gazza!» ... oder so ähnlich. Wegen diesem Griff in die «Cojones» von Paul Gascoigne kennt heute noch fast jedes Kind Vinnie Jones. Bild: Keystone

Vinnie Jones

¡Heilige cojones! Der härteste Fussballer aller Zeiten gibt neu Spanisch-Stunden

13.02.15, 14:40 13.02.15, 16:20

«Hallo, ich bin Vinnie Jones. Ja. Du weisst schon, welcher» ...

Ja, wir wissen, welcher. Dieser hier:

Oder der hier:

Genau. Vinnie Jones, bekannt als härtester Fussballer aller Zeiten, Inhaber des Weltrekords für eine der schnellsten gelben Karten (3 Sekunden nach Anpfiff) und danach als Schauspieler in Guy-Richie-Filmen:

Dies war die erste Filmszene, die er drehte:

GIF: Wifflegif

Nun, ebendieser Vinnie Jones ist neu Werbeträger des britischen Mobilfunk-Anbieters Three, die nun verbilligte Auslands-Ferien-Tarife anbietet. Und für die zirka 13 Millionen Briten, die heuer in Spanien ihren Urlaub verbringen, hat Jones ein Tutorial zusammen gestellt: 

«Podrías darme tu número?» Besser, du gibst ihm deine Number, denn sonst ...

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Streaming-Gigant Sky kommt in die Schweiz: 6 Dinge, die du wissen musst

Am 2. März startet der Streaming-Anbieter Sky in der Schweiz und steigt damit in den hart umkämpften Streaming-Markt ein. Punkten will Sky mit einem einfachen Abo und exklusiven Serien. Wir haben die wichtigsten Punkte zusammengefasst.

Sky ist ein Multimediakonzern, der ursprünglich aus England kommt. Sky ist vor allem im Bereich Bezahlfernsehen mit Sportübertragungen dick im Geschäft. Seit einigen Jahren betreibt der Unterhaltungskonzern auch zwei eigene Streaming-Portale. Auf der einen …

Artikel lesen