Film
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Vatikan dementiert: «Der Papst ist kein Schauspieler»

02.02.16, 11:39 02.02.16, 16:02


Papst Franziskus grüsst Gläubige am 1. Februar im Vatikan.
Bild: EPA/ANSA

Papst Franziskus soll in einem spirituellen Film für Kinder auftreten, hiess es am Montag seitens italienischer Produzenten. Der Vatikan dementierte jedoch die Meldung, der Papst würde in «Jenseits der Sonne» als Schauspieler zu sehen sein.

Der Film wird als «Familien-Abenteuergeschichte» beschrieben, in der «Kinder mit verschiedensten kulturellen Hintergründen den Aposteln nacheifern und Jesus in ihrer Umwelt suchen», hiess es seitens der in Rom ansässigen Produktionsfirma AMBI. Daraufhin hatten italienische Medien berichtet, der Papst werde darin sein Debüt als Schauspieler geben.

Auf der Website von AMBI heisst es lediglich, der Film werde mit einem Epilog von Papst Franziskus enden, in dem er den Kindern sagt, wie und wo sie Jesus finden können. «Der Papst ist kein Schauspieler», sagte nun ein Vatikan-Sprecher. Die Dreharbeiten sollen in diesem Jahr starten, die Gewinne sollen an karitative Einrichtungen Papst Franziskus' Heimatland Argentinien gehen.

(aargauerzeitung.ch)

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.

Abonniere unseren Daily Newsletter

2
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen

Freddie Mercury lebt! – Zumindest im ersten Trailer zur Queen-Verfilmung

Falls du's noch nicht vernommen hast: Das musikalische Schaffen von Queen-Sänger und Musiklegende Freddie Mercury kommt als Biographie in die Kinos.

Nun gut, ob wir nun wollen oder nicht – der erste Trailer ist hier. Also warum nicht einmal einen Blick riskieren?

Der biografische Film thematisiert die ersten 15 Jahre der Band-Geschichte bis zu ihrem ikonischen Auftritt am Live-Aid 1985, einem Benefizkonzert für Afrika.

Das Biopic über Freddie Mercury hat eine lange Planungsphase voller Höhen und …

Artikel lesen