Film

Wenn das mal kein Erfolgsrezept ist: Jennifer Aniston dreht mit Robert De Niro 

18.11.15, 09:47 18.11.15, 10:09

Die beiden Publikumslieblinge Robert De Niro und Jennifer Aniston machen vor der Kamera gemeinsame Sache. Dem Kinoportal «Deadline.com» zufolge treffen sie in dem Film «The Comedian» aufeinander. Die Dreharbeiten sollen Anfang 2016 in New York beginnen.

Publikumsmagnet Robert de Niro.
Bild: Kin Cheung/AP/KEYSTONE

Lässt Kassen klingeln: Jennifer Aniston
Bild: Jonathan Short/Invision/AP/Invision

De Niro spielt einen alternden Komiker, der für seinen beleidigenden Witz bekannt ist. Anistons Figur lernt den Komiker auf einer Hochzeit kennen, es entwickelt sich eine ungewöhnliche Freundschaft. Regie führt Taylor Hackford («Parker») nach einem Drehbuch von Art Linson und dem Komiker Jeffrey Ross. Bereits in den 1980er Jahren mimte De Niro in «The King of Comedy» unter der Regie von Martin Scorsese einen zynischen Komiker.

(sda)

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

29 Filme, die du schauen kannst, wenn dein Hirn auf Sparflamme läuft

Es gibt Filme, deren Handlung kann man in einem Satz zusammenfassen. Da verpasst du auch nichts, wenn du zwischendurch einnickst. Perfekt also, wenn dein Hirn mal wieder im Energiesparmodus ist. Zum Beispiel an einem schönen Katersonntag.

Zur Sicherheit: Jeder Film hier wird massiv gespoilert. Aber vermutlich hast du eh schon jeden davon gesehen.

Zusammenfassung: Agent James Bond muss sich einer tödlichen Mission stellen – und überlebt.

Zusammenfassung: Das Schiff geht am Schluss unter.

Zusammenfassung: …

Artikel lesen