Food

Ja, ja, schon klar: Die Veganer-Debatte ist ernst. Diese 13 Witze sind trotzdem ziemlich lustig

20.06.15, 06:21 20.06.15, 15:15

«Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg!» Dieser Spruch hat inzwischen sooooo einen langen Bart – da lacht nun wirklich niemand mehr drüber. Doch wenn wir mal ehrlich sind, gibt es schon noch ein paar Sprüche, Bilder und Memes zur Vegetarier-Fleischesser-Thematik, über die man herzhaft lachen kann. 

WICHTIG: Liebe Betroffenen, ihr dürft ruhig auch mitlachen...

gif: giphy

1. Geteiltes Leid ist halbes Leid:

bild: shutterstock/watson

2. Es lebe das Wortspiel:

bild: shutterstock/watson

3. Ein klares Statement:

Bild: pannan.soup.io

4. Was ihr könnt, können wir schon lange:

Bild: gotsmile

5. Ein Klassiker:

Bild: echtlustig

Kurz zwischendurch: Hey, folge uns doch auf Facebook >> 

6. Sowas kommt davon, wenn man mit einem Vegetarier zusammen lebt. Selbst schuld.

Bild: pinterest

7. Eine Veganer-Selbsthilfegruppe:

Bild: pinterest

8. Nicht alle Veganer sind so. Aber die meisten eben schon.

Bild: pinterest

9. Alles eine Sache des Blickwinkels:

Bild: 9gag

10. Wie man Freunde ganz schnell los wird:

Bild: ilikeitfunny.net

11. Das nenn ich doch mal konsequent.

Bild: veganspin

12. Zugegeben, der ist auch nicht mehr ganz frisch – aber trotzdem lustig:

Bild: weknowmemes

13. Und zum Abschluss noch ein Wortspiel:

Bild: joyreactor

Kennst du weitere lustige Bilder, Gifs oder Memes? Dann poste sie unten in den Kommentaren!

Hat dir die Story gefallen? Dann schenke watson doch ein Like auf Facebook. Vielen Dank. 💕

Das ist doch sicher auch was für dich: Vegetarier sind auch Mörder – wenn sie dieses Gemüse essen

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
34
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
34Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Jannis Portmann 27.06.2015 14:34
    Highlight Geschichtskunde
    1 1 Melden
  • Asmodeus 22.06.2015 12:33
    Highlight Und noch einer derselben Witze die man immer hört.

    Wenn Veganer keine tierischen Inhaltsstoffe zu sich nehmen. Kann eine Veganerin schlucken?


    Ansonsten. Jedem das Seine solange ers anderen nicht aufdrängt. Daher auch nochmal Entschuldigung an meine vegetarischen Freunde von vor 15 Jahren wenn ich auf die Frage nach dem Pizzabelag mit "Hauptsache totes Tier" geantwortet hab. Ich war jung, dumm und gutaussehend.... naja zwei Dinge davon zumindest.
    1 1 Melden
  • le vin 22.06.2015 10:45
    Highlight ^^
    7 1 Melden
  • Roman Rey 21.06.2015 17:05
    Highlight :)
    9 0 Melden
  • Gelöschter Benutzer 21.06.2015 17:04
    Highlight :-)
    4 4 Melden
  • Gelöschter Benutzer 21.06.2015 17:02
    Highlight 6
    7 4 Melden
  • Gelöschter Benutzer 21.06.2015 17:00
    Highlight 5
    5 3 Melden
  • Gelöschter Benutzer 21.06.2015 16:58
    Highlight 4
    6 4 Melden
  • Gelöschter Benutzer 21.06.2015 16:58
    Highlight 3
    7 5 Melden
  • Gelöschter Benutzer 21.06.2015 16:57
    Highlight 2
    6 5 Melden
  • Gelöschter Benutzer 21.06.2015 16:57
    Highlight 1
    7 3 Melden
  • Patric Bomio 20.06.2015 14:55
    Highlight "Liebe Betroffenen, ihr dürft ruhig auch mitlachen..." - Die betroffenen sind bereits Tod. Nächstes mal antisemitische Witze mit der gleichen Aufforderung? Wie ich Mainstream nicht ab haben kann...
    15 61 Melden
    • The Return of The King, Louie the Gscheidhaferl I. 22.06.2015 11:12
      Highlight Ach Gottchen... Ja sie sind tot. Sie sind jetzt im Nutztierhimmel (oder -hölle, je nachdem, wie christlich sie gelebt haben), an einem besseren Ort. Diese Witze mit antisemitismus zu vergleichen ist aber seeeeeeeehr weit hergeholt... Ist ja niedlich, dass dir Tiere so wichtig sind, aber es hat auch Grenzen.
      Und noch zum Schluss: Mainstream??
      5 0 Melden
    • Gelöschter Benutzer 22.06.2015 16:31
      Highlight Menschen sind auch Tiere.
      0 5 Melden
    • The Return of The King, Louie the Gscheidhaferl I. 23.06.2015 08:48
      Highlight @Rhabarber: Da Menschen auch Tiere sind, ist es also eigentlich nur natürlich, dass wir andere Tiere essen, oder?
      3 0 Melden
    • Gelöschter Benutzer 24.06.2015 09:41
      Highlight Gucken wir mal die Geschichte an.

      Fleisch war vor Aufkommen der Viehzucht für Menschen v.a. Notfallfutter oder Abwechslung; abgesehen von Vegetationsödnisen wie z.B. der Arktis oder Wüsten.

      Der Vielverzehr von Fleisch kam mit der Entdeckung des Proteins im 19. Jhd. auf. Forscher verkündeten, Tierfleisch decke aufgrund seiner Ähnlichkeit zum Menschen dessen Bedarf am besten. Es mache gross und stark.
      So auch die Verbindung zur Männlichkeit. Gross und Stark = Mann. Uga uga ...

      Folgen wir dieser Argumentation, so wäre das beste Fleisch für Menschen tatsächlich Menschenfleisch.
      En Guetä :-)
      1 6 Melden
    • The Return of The King, Louie the Gscheidhaferl I. 24.06.2015 11:10
      Highlight Wie war das nochmals mit den Urmenschen? Es gab die Sammler...und da gab es doch nochmal welche...wie hiessen die noch gleich? Ah ja genau! Jäger! Ich würde jetzt mal behaupten, das war es biiiiitzeli früher als die Viehzucht. Wenn schon mit Geschichte argumentieren, dann doch bitte die ganze Geschichte anschauen.

      Tja, das wird dann wohl so sein, blöd nur, dass Kanibalismus nicht erlaubt ist...
      1 0 Melden
    • Gelöschter Benutzer 24.06.2015 15:45
      Highlight Niemand hat behauptet, Menschen hätten damals kein Fleisch gegessen. Ziehst du jetzt in eine Höhle um und gibst dein Auto ab?
      Menschen verursachen das grösste Artensterben seit dem Aussterben der Dinosaurier. Zum Beispiel galt es im deutschsprachigen Raum als Mannbarkeitsritus ein Ur zu erlegen. So lange bis es keine Ur mehr gab. Ja, ja, ich weiss schon. Ein Mann ist kein echter Mann, wenn er nicht täglich sein Fleisch (fr)isst. Und sei es auch chemisch Verseuchtes aus der Folterfabrik. Nur das Essen von Leichenteilen - Fleisch genannt - macht einen Mann zum echten Mann.
      0 7 Melden
    • The Return of The King, Louie the Gscheidhaferl I. 25.06.2015 10:00
      Highlight Ich weiss nicht, was Männer dir genau angetan haben, aber es muss echt schlimm gewesen sein... Das tut mir leid. Ein Auto muss ich nicht abgeben, da ich weder ein Auto, noch den Führerausweis besitze und damit sehr gut klarkomme. Fleisch esse ich sehr gerne, aber nicht täglich... Der Grund dafür ist, dass ich mir Fleisch gerne ein wenig mehr kosten lasse, dafür aber qualitativ hochwertige Leichenteile, wie du sie so schön nennst, auf dem Teller habe.
      Aber das interessiert dich ja sowieso nicht, weil Männer böse sind und sowieso Schuld an jeglichem Leid auf der Welt...
      6 0 Melden
    • AdiB 27.06.2015 10:11
      Highlight männerdiskrieminirung und sexismus...tztztztz....GLEICHBERECHTIGUNG!
      vielleicht haben wir die dinosaurier ausgerottet? aber wir sollten psychisch gestörte die zum spass tiere jagen und ausrotten oder wegen etwas elfenbein, nicht mit leuten vergleichen die gerne ein rindsteak auf dem teller haben.
      3 0 Melden
  • William 20.06.2015 14:51
    Highlight Also wenn etwas wirklich witzig und intelligent ist, lach ich gerne und herzhaft auch über Veganismus oder andere Dinge die mich selbst betreffen. Aber die meisten Kalauer da sind echt etwas alt, abgedroschen und manchmal nur niveaulos. Möchte Watson neue Zielgruppen erreichen? 😀
    18 31 Melden
    • ⚡ ⚡ ⚡☢❗andre ☢ ⚡⚡ 20.06.2015 17:18
      Highlight Dich hat Watson nicht nur erreicht, sondern sogar zur Interaktion motiviert ;-)
      23 4 Melden
  • Michèle Seiler 20.06.2015 14:42
    Highlight Versucht doch mal, zu tun, was in der Einleitung steht. 😊 Es gibt so viele doofer Witze (auch zu anderen Themen), aber ich glaube, wenn man sich bemüht, kann man über diese hier lachen ... Und sie zeigen auch, dass man sich von Seiten Watson bemüht hat.
    19 5 Melden
  • Gelöschter Benutzer 20.06.2015 13:02
    Highlight Was ist nur los mit euch Watson? *Kopfschüttel*
    21 53 Melden
    • stadtzuercher 20.06.2015 13:21
      Highlight hehe, ich finds super. ideologisch gekaufte und politisch gemainstreamte medien haben wir genug.
      40 9 Melden
  • Gelöschter Benutzer 20.06.2015 09:16
    Highlight Sich über die Lebenseinstellung einer Minderheit lustig zu machen ist ja so mutig!
    Freue mich schon auf den Folgeartikel welcher sich über Zivis lustig macht! Wird sicher genau so lustig!

    Btw: copy paste von wikipedia: "Journalismus trägt zur öffentlichen Meinungsbildung bei. Er wird deshalb oft als vierte Gewalt im Staat bezeichnet (vgl. Fabris 1981). "
    34 126 Melden
    • Kramer 20.06.2015 09:44
      Highlight je suis Charlie...
      13 33 Melden
    • Sagitarius 20.06.2015 09:58
      Highlight Ach komm schon Adrian! ;)
      Wie schon Mahatma Gandhi sagte:

      First they ignore you, then they laugh at you, then they fight you, then you win.
      55 9 Melden
    • Hans Jürg 21.06.2015 13:07
      Highlight Auch Minderheiten haben ein Recht darauf, dass man sich über sie lustig macht.
      14 2 Melden
    • The Return of The King, Louie the Gscheidhaferl I. 22.06.2015 11:20
      Highlight Wieso darf man sich darüber nicht lustig machen? Wenn es angeboren wäre, man nichts dagegen tun kann, dann könnte ich dir vielleicht ein wenig zustimmen. Aber (fast) jeder hat diese Wahl selbst getroffen, mit dem Wissen, dass er wohl Witze (leider auch Anfeindungen) über sich ergehen lassen werden muss... Das muss doch so ziemlich jeder Mensch...Wegen Musikgeschmack, Vorlieben beim Essen oder auch bei den Kleidern...Wenn das aber der Grund ist, etwas nicht zu tun, dann war die Wahl im vornherein schon falsch bzw. nicht dem echten Bedürfnis der Person entsprungen.
      4 1 Melden
  • Doolin 20.06.2015 08:15
    Highlight ;)
    116 5 Melden
    • Patric Bomio 20.06.2015 15:03
      Highlight Dieser ist funny ;-)
      16 1 Melden
    • William 20.06.2015 17:14
      Highlight Yep, der ist gut 😀
      11 1 Melden
    • kettcar #mo4weindoch 21.06.2015 23:59
      Highlight Sieht fast aus wie der hellblaue Ford Ka, den mein Berufsschulkollege fuhr... Noch mit ne Tessin Fahne hinten auf die Kofferraum-Abdeckung und es passt...
      1 0 Melden

8 gesunde Gerichte, mit denen du den Winterspeck bekämpfst

Das neue Jahr ist gestartet und die Tage werden langsam wieder länger. Höchste Zeit also, dem lästigen Winterspeck den Kampf anzusagen.

Artikel lesen