Food

Kommt her, probiert von den feinen Säftchen! Bild: screenshot/jimmikimmel

Fiese Fruchtsäfte

«Organisch, sehr deliziös!» – Wenn die wüssten, was wirklich in «Jüce» steckt ...

29.01.15, 14:35

Jimmy Kimmel, dieser ausgefuchste Talkshow-Master aus Amerika, hat sich wieder einmal etwas ganz Geniales einfallen lassen: Er hat selbst Fruchtsäfte gemixt, um sie sehr gesundheitsbewussten Menschen am Bauern-Markt zum Testen anzubieten. Nur sind diese Säfte ganz und gar nicht gesund. Sie haben eigentlich nicht einmal das Wort Saft verdient. 

Die Jimmy Kimmel Saftreihe «jüce» – das Design ist sehr vielversprechend

Und so hipp sehen sie aus! Und die Namen erst! Mhmmm ... «Soul».  Bild: screenshot/jimmykimmel

Schauen wir mal, was wirklich in «Soul,» «Rainbow» und Co steckt.

1. Soul: Dip-Pulver mit Seele

«Fun Dip» ist vergleichbar mit «Double Dip», den es in der Schweiz gibt. Einfach fünf Packungen davon in eine Schüssel geben, Wasser dazu, rühren, fertig.  bild: screenshot/jimmykimmel

Der Saft wird als natürlicher, besonders teurer Fruchtsaft angeboten – und die Menschen halten ihn auch für das. Sie würden sogar teures Geld für diese schmackhaften Gebräue zahlen ...

gif: watson

gif: watson

2. Detoux: Entgiften mit Glacé

Man nehme geschmolzenes Eis am Stil mit Himbeer- und Orangengeschmack, dann rühre man das Ganze ein bisschen um, tadaaa! bild: screenshot/jimmykimmel

gif: watson

gif: watson

gif: watson

3. Rainbow: Die Kraft von gemixten Skittles 

Skittles sind eine Art Kaufruchtgummi und wenn man sie in den Mixer packt, Wasser dazu gibt und alles hübsch vermischt, bekommt man den sensationellen «Rainbow»-Saft! bild: screenshot/jimmykimmel

gif. watson

Zum Abschluss wollen wir einem Probanden die Wahrheit sagen ...

Er: «‹Rainbow› mag ich am liebsten! Auf einer Skala von 1 bis 10 ist das eine 10! Ich liebe diesen Saft.»

Reporterin: «Vielleicht weil du gerade zermatschte Skittles und Wasser getrunken hast?»

Er: «Echt jetzt? Schwör!» 

Reporterin: «Ich schwöre.»

gif: watson

Er: «Aber es schmeckt so gesund. Ich werde fortan zerdrückte Skittles trinken. Testet den ‹Rainbow›!»

Hier könnt ihr euch das ganze Video ansehen:

video: youtube/jimmykimmel

(rof)

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
6
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
6Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Lebovskitofski 29.01.2015 22:13
    Highlight da zeigt es sich wiedermal wie einfach es ist die menschen mit gutem marketing auszutricksen. richtige verpackung, name, distributionsort, ... tadaaaa gesunder saft. funktioniert auch in der schweiz. siehe actifit saft. x mal ungesünder als der normale fruchtsaft.
    8 0 Melden
  • batimba 29.01.2015 16:45
    Highlight Die meinen sie seien Profis... ...aber von tuten und blasen haben sie keinen blaze... 'mericaa
    10 3 Melden
    • Bash Burelli 30.01.2015 08:31
      Highlight Als ob das mit Amerika zu Tun hätte! Diese Art von Test kannst Du irgendwo machen und es wird dasselbe herausschauen!
      5 0 Melden
  • Cox 29.01.2015 15:35
    Highlight Wie die meisten solchen Jimmy Kimmel Video wird auch das hier wieder auf irgendeine Art fake sein.
    6 4 Melden
  • palimpalim 29.01.2015 15:32
    Highlight ja der Kimmel weiss halt wie man die Dummheit mancher Menschen zum Vorschein bringt :). Und wer meint, dass nur Amerikaner so etwas rauslassen würden: Schaut mal Giacobbo&Müller, dort lassen auch genug Schweizer Müll raus ;)
    12 1 Melden
  • Gelöschter Benutzer 29.01.2015 14:39
    Highlight soylent green (hihihi)
    8 1 Melden

Behörden warnen

Deshalb kann Ihnen das Fondue Chinoise die Festtage vermiesen

Bald ist Hochsaison in Sachen Fondue Chinoise, das in der Schweiz schon beinahe zu Weihnachten gehört wie das Christkind. Doch es lauern Gefahren, wie eine neue Studie zeigt.

Das St. Galler Amt für Verbraucherschutz warnt vor rohem Geflügelfleisch für Weihnachtsmenüs. Eine im Juli veröffentlichte Studie hatte die Ursache für den jeweils zwischen Weihnachten und Neujahr festgestellten Anstieg von Darminfektionen in der Schweiz aufgezeigt: Fondue Chinoise.

In der Schweiz erkrankten jährlich zwischen 7000 bis 8000 Personen an einer Campylobacter-Infektion, informierte das Bundesamt für Gesundheit (BAG) im Juli über eine neue Studie. Gemeint ist damit die häufigste …

Artikel lesen