Food

Backe, backe Kuchen

Ist Ihnen schon einmal gleichzeitig die Spucke weggeblieben und das Wasser im Mund zusammengelaufen? Wenn nicht, ist es höchste Zeit!

02.07.14, 11:04 02.07.14, 13:29

Christine McConnell ist Künstlerin, Fotografin und – vermutlich auch Bäckerin, wie sie selber auf ihrem Instagram-Account schreibt. 

Vermutlich? Beim Anblick ihrer süssen Kreationen läuft einem das Wasser im Munde zusammen, obwohl das gar nicht möglich ist, weil einem gleichzeitig die Spucke wegbleibt.

Wer wollte da (nicht) reinbeissen?

Bild: Instagram

Zehn Stunden Arbeit stecken in diesem Voodoo-Kuchen

Bild: Instagram

Zu Halloween gibt's im Hause McConnell Spinnen

Bild: Instagram

Inklusive Anleitung zum Nachbacken

Bild: Instagram

Diese Torte ist nicht nur gruselig, sie kann auch noch schweben!

Bild: Instagram

Aber McConnell kann auch in schön backen

Bild: Instagram

Chloe ist McConnells Nichte und Baseball-Fan. Und dies ist die Torte, die ihre Tante ihr zum zehnten Geburtstag buk:

Bild: Instagram

Schwupps und eine Wähe ist auch ein Baum

Bild: Instagram

Yummy

Bild: Instagram

Das ist ein Erdbeer-Sahne-Törtchen

Bild: Instagram

Die Eltern der Künstlerin haben eine Oster-Party geschmissen. Und sie hat den Fabergé-Eier-Kuchen dazu gebacken

Bild: Instragram

Für dieses Exemplar hatte McConnells Hilfe von ihrer Mutter

Bild: Instagram

Birthday-Cake für Papa

Bild: Instagram

Und so übrigens, schneiden Sie Kuchen korrekt:

(lue)

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

17 Grotti, die man einmal im Leben besucht haben muss

Bei einem Ausflug ins Tessin darf der Besuch eines Grotto nicht fehlen. Ursprünglich handelte es sich dabei um natürliche Felshöhlen, in denen die Landbevölkerung Wein, Wurst und Käse aufbewahrte. Die heutigen Grotti sind nur noch selten Felskeller – stattdessen handelt es sich um einfache traditionelle Steinhäuser mit Tischen und Bänken aus Granit, in denen man lecker essen kann. Wir haben eine Liste mit 17 Grotti, die bei Besuchern und der watson-Redaktion hoch im Kurs stehen.

(viw)

Artikel lesen