Food
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

bild: shutterstock

Homemade. Originell. Lecker – 11 Food-Geschenke für unter den Weihnachtsbaum

Während alle anderen diese Tage gestresst durch die Läden rennen und auf den letzten Drücker alles, was später irgendwie als Geschenk verwendet werden könnte, in den Einkaufswagen schmeissen, lehnst du beruhigt zurück, stöberst diese Liste durch und bereitest all deine Weihnachtsgeschenke gelassen in der eigenen Küche zu.

18.12.15, 19:10 19.12.15, 08:41
Noëmi Laux
Noëmi Laux

Wir lieben Essen und wir lieben Homemade. Warum also nicht diese beiden Dinge kombinieren?

Überzeugt? Dann komm mit und lass dich von diesen elf handgemachten Food-Geschenken inspirieren.

Whiskey Caramel Sauce

bild: shutterstock

Beginnen wir gleich mit einem edlen Klassiker angehaucht mit dem süssen Touch von Karamell. Die Männer werden das lieben und Whiskey-Liebhaber sowieso!
Rezept hier (Englisch).

Fudge mit Cranberries und Pistazien

bild: tumblr

Dieses edle Geschenk sieht nicht nur hübsch aus, sondern ist auch ziemlich schnell vorbereitet und schmeckt einfach fantastisch. Probier selber!
Rezept hier.

Mince Pie

bild: shutterstock

Der Tradition nach sind Mince Pies das Leibgericht des Weihnachtsmannes. In Grossbritannien werden deshalb an Heiligabend oft ein oder zwei der Pies gemeinsam mit einem Glas Sherry, Brandy oder Milch und einer Karotte für die Rentiere vor den Kamin gestellt.

Wenn diese Plätzchen das Lieblingsessen des Weihnachtsmannes sind, können sie ja nur gut sein!
Rezept hier.

Pesto von gerösteten Peperoni

bild: pinterest

Mit dieser feurigen Pesto-Variation bringst du einen Hauch italienische Sommerbrise unter den Tannenbaum. Sie werden dich lieben!
Rezept hier.

Homemade Nutella

bild: pinterest

Ob für den Sohn der Nachbarin oder für die beste Freundin: Mit selbstgemachter Nutella kannst du nur gewinnen.
Rezept hier.

Chai-Kit

bild: pinterest

Draussen weht ein eisiger Wind durch die Strassen und du liegst, eingekuschelt in eine warme Decke, vor dem Kaminfeuer. In der Hand hältst du ... eine Tasse selbstgemachten Chai.
Rezept hier.

Knusprige Ofenchips

bild: pinterest

Ob beim Filmabend mit Freunden oder beim Apéro mit Geschäftskollegen – Knabberzeug kommt immer gut an. Und wenn die Chips auch noch selbstgemacht sind, kannst du nur richtig liegen.
Rezept hier.

Haferflocken-Cookie-Nuss- Butter

bild: pinterest

Das ist zweifellos der beste Brotaufstrich aller Zeiten. Wirklich! Dazu gönnst du dir noch ein Glas warme Milch mit Honig und der perfekte Start in den Tag ist gesichert (oder auch der wohligste Winterschlaf aller Zeiten).
Rezept hier (Englisch).

Selbstgemachter Tonic-Sirup

bild: pinterest

Tonic-Fans werden ausflippen und alle anderen ... auch!
Rezept hier (Englisch).

Süsser Milchreis im Glas

Milchreis. Zimt. Apfel. What else?
Rezept hier.

Handmade Chili-Öl

bild: pinterest

Dieses Geschenk ist ideal für alle, die entweder keine Leuchte in der Küche sind oder schlichtweg keine Zeit haben, Stunden mit Kochen und Vorbereiten zu verbringen.
Chili-Öl ist supereinfach herzustellen und schmeckt sowohl auf Pizza wie auch zu Pasta einfach köstlich.
Rezept hier.

So, der vorweihnachtlichen Gelassenheit steht jetzt nichts mehr im Wege. Schöne Festtage!

Noch kein Geschenk für deinen Hund? Voilà!

Haben wir dich hungrig gemacht? Tob dich aus!

Wie Food-besessen bist du? Wir sagen es dir!

Gerichte mit Geschichte – 3 Schweizer Rezepte und wie sie erfunden wurden

18 Food-Facts, die wirklich nur noch WTF sind

Jubelt, heute ist Chip and Dip Day! Und wir schenken dir 7 hammergeile Dip-Rezepte

Wenn du dieses gepfefferte Quiz bestehst, klopft dir Gewürzonkel Baroni auf die Schulter

Ist Fleisch wirklich so böse? Das Essen als neue Schweizer Religion

Dieser Käse ist gefährlicher als ein Schnellfeuergewehr, weil: USA!

Zum Pancake Day mein PERFEKTES Pancake-Rezept ... und 4 weitere klassische Varianten

Du hast kalt? Don't Worry, Eat Curry! 7 Rezepte, die von innen wärmen

Food-Trends 2018: Welche bleiben sollten, welche gehen sollten und welche kommen sollten

Das Grauen hat einen Namen: Worst of Chefkoch.de

Das sind sie: Baronis Basic-Tipps für einen besseren Pasta-Alltag

Superfood ist gar nicht so super wie ihr alle tut

Wie schlimm (oder gut!) ist dein Food-Geschmack?

Die 10 eisernen Gebote des italienischen Essens

«You Did Not Eat That»: Hier wird die Heuchelei von Foodbloggern entlarvt

Wichtig: Eine Rangliste der 18 besten Drunk Foods aus aller Welt 🍺🍕🍻🍔🍺

Hol dir den Food-Push aufs Handy! Mmmh, jaaaaa, du willst ihn!

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Warum Pilates der einzige Sport ist, der mir (noch) nicht verleidet ist

Ballett, Kunstturnen, Tennis, Fussball und Basketball – als Kind probierte ich allerlei Sportarten aus. Bereits mit vier versuchte ich mein Glück als Ballerina. Doch während die anderen Mädchen eine Pirouette nach der anderen drehten, war ich wie der Elefant im Porzellanladen, der es nicht mal hinkriegte auf einem Bein zu stehen. 

Eine Fähigkeit beherrschte ich ausserhalb des Ballettunterrichts aber besonders gut: Den Purzelbaum. Also wechselte ich ins Kunstturnen. Dort war ich so …

Artikel lesen