Gender
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

#DearMe: YouTube-Botschaften zum Weltfrauentag – und was würdest du deinem früheren Ich sagen?

Du bist toll, du bist schön, dein Leben wird super: Zum Weltfrauentag teilen sich YouTuberinnen ihrem früheren Ich mit. Und rufen dazu auf, dasselbe zu tun.

08.03.15, 17:54

Liebe Laci, du bist gut genug!

Über eine Million User folgen Laci Green auf YouTube, wo die 25-Jährige hauptsächlich über Sex, Beziehungen und Körper redet. 

Liebe Grace, hab' keine Angst, Angst zu haben!

Die 29-jährige Grace Helbig hostet den YouTube-Kanal «It's Grace», der über 2 Millionen Mal abonniert wurde.

Liebe Issa, bleib wunderbar!

Die 30-jährige Issa Rae ist amerikanische Schauspielerin, Autorin und Erfinderin der YouTube-Serie «Awkward Black Girl» mit über 20 Millionen Views und über 180'000 Abonnenten.

Liebe Hannah, du bist gay!

Hannah Maud Hart, 28, Comedian, Autorin und Schauspielerin ist vor allem für die YouTube-Serie «My Drunk Kitchen» berühmt.

Lindsey Stirling, 28, ist eine US-amerikanische Violinistin, Bühnenkünstlerin und Komponistin. Sie präsentiert choreographierte Violin-Darbietungen sowohl live als auch in Musikvideos.

Taryn Southern, 28, ist eine US-amerikanische Schauspielerin, Drehbuchautorin, Produzentin, Komponistin und Sängerin.

(dwi)



Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.

Abonniere unseren Daily Newsletter

Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

«Reden wir über Nacktheit!» Wie ein Supersexist die junge Helen Mirren interviewte

Die Britin Helen Mirren (heute 71) ist die Queen unter den Schauspielerinnen. Als sie jung war, galt sie bei den britischen Film- und Theaterkritikern als «erotische Boa Constrictor», als «Sexgöttin» und Frau mit «nuttenhaft erotischer» Ausstrahlung.

Dabei war sie damals vor allem eins: Grossbritanniens grossartigste Shakespeare-Interpretin, keine Pornodarstellerin. Trotzdem versuchte der 10 Jahre ältere Talkshow-Host Michael Parkinson 1975 die 30-Jährige in einem TV-Interview zu einer zu …

Artikel lesen