Gerechtigkeit siegt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

«Jetzt fühle ich mich wie ein Arschloch!» – Als Blinder verkleideter Mann will Geld wechseln

05.11.15, 10:29

Wie würdest du reagieren, wenn dir ein Blinder einen 50-Dollar-Schein entgegenstreckt, er aber nur 5 Dollar wechseln will? Ehrlich sein? Mit den 50 Dollar davon laufen?

Der australische YouTuber Adrian Gee hat in einem Sozial-Experiment Passanten auf ihre Ehrlichkeit getestet. 

Die Resultate klaffen weit auseinander: 

YouTube/YesLaughYes

Soziales Experiment in Japan: Diese Kinder erspähen das «verlorene» Portemonnaie

(lae)

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
15
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
15Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • DarkStanley 18.11.2015 18:07
    Highlight Ist zwar jetzt schon ein Weilchen her, wahrscheinlich haben es viele schon vergessen, aber der unehrlichste ist Adrian Gee selber.
    War alles gespielt...
    4 0 Melden
  • Mr. Riös 06.11.2015 09:39
    Highlight Wieso sind es meistens die Männer die ihn abzocken? Alle Frauen (im Video) waren ehrlich.
    4 1 Melden
  • hänsegaut182 06.11.2015 09:29
    Highlight Wer Schwache schwächt macht sich dadurch nur zum schwächeren.
    5 1 Melden
  • Mr. Kr 05.11.2015 23:17
    Highlight Ich kann das kaum glauben. Menschen sind echt Scheisse.
    6 0 Melden
  • Angelika 05.11.2015 11:38
    Highlight Schweizer Noten haben zum Glück Braille drauf. Weiss aber nicht, wies mit der Abnutzug ist.
    8 4 Melden
    • Tom Garret 05.11.2015 13:57
      Highlight Darum geht es ja gar nicht, es geht darum dass Leute andere schamlos ausnutzen wenn sie die Chance dazu haben... Und auch wenn ich es eigentlich nicht sein sollte bin ich immer wieder zutiefst beschämt wenn ich solche Videos sehe... Ich weiss nicht ob das mit Erziehung oder Lebenserfahrungen oder was auch immer zu tun hat, aber ich kann es einfach nicht nachvollziehen... Ich glaube einfach fest daran, dass das Verhältnis anders aussieht als im Video dargestellt...
      36 2 Melden
    • illoOminated 06.11.2015 07:49
      Highlight @Tom Garret Die Hoffnung stirbt zuletzt. :)




      ... aber sie stirbt... meistens...
      2 0 Melden
  • Lavaro 05.11.2015 11:38
    Highlight Man konnte schon von der Erscheinung der Leute sagen, wer das Geld nimmt und wer ehrlich ist.
    21 5 Melden
    • Machine Gun Kelly 05.11.2015 13:47
      Highlight Klar... die Gesichter waren auch verpixelt ;)
      15 4 Melden
    • Lavaro 05.11.2015 15:06
      Highlight @BizKhalifa
      Darum sprach ich auch von Erscheinung (damit waren eher die Kleidung gemeint) und nicht vom Aussehen ;)
      15 1 Melden
    • one0one 05.11.2015 15:18
      Highlight Und genau das nennt man Vorurteil ;) Mit solchen kämpfen wir im Moment gerade an einer anderen Front...
      Bei solchen Videos muss man immer sehr vorsichtig sein. Die Absicht des Filmemachers ist ja nicht das er zeigen will das arme Leute betrügen, er will eben genau das Gegenteil zeigen. Alle die Leute in Anzug die ehrlich waren sehen wir hier natürlich nicht. Genau so wie wir keine Leute welche wir der Unterschicht zuordnen würden sehen die Betrügen... Propaganda ist das Stichwort... Schade das Watson nicht auf sowas hinweist...
      14 3 Melden
    • Machine Gun Kelly 05.11.2015 18:13
      Highlight @Lavaro4 Orry, hab ich überlesen :)
      3 0 Melden
  • C0BR4.cH 05.11.2015 11:18
    Highlight Krass, wie man eine solche Situation nur ausnutzen kann ...
    44 0 Melden
    • suchwow 05.11.2015 11:48
      Highlight Was für verdammte A****löcher! Ohne Skrupel... Eiskalt ausgeführt. Diese Leute würde ich sowas von zurechtweisen, die werden so was nie mehr machen.
      Gutes Video, zeigt auf, dass noch zu viele Menschen egoistisch handeln und andere ausnutzen. Vertraue niemandem!
      23 1 Melden
    • EvilBetty 05.11.2015 12:46
      Highlight Noch? War das je anders?
      12 0 Melden

Soso, Zürich ist also weltweite Spitze für Dreier, Fremdgehen und Drogen 🤔

Details aus dem Ranking «Time Out City Life Index» enthüllen so allerlei Spannendes.

Jippie, der alljährliche Time Out City Life Index ist da! Darin wurden 15'000 Menschen in verschiedenen Städten der Welt nach ihrem Befinden gefragt: Fühlt man sich wohl in dieser Stadt? Wie isst man so? Wie ist das Ausgangsangebot, dein Liebesleben, allgemein die Freundlichkeit so? Wie viel Spass hat man in der Stadt? Die Auswertung ergibt ein Ranking der «Most Exciting Cities».

Wir haben in den Befunden mal rumgestöbert. Einige interessante Details sind dabei. Etwa:

Man staune – die Schweiz …

Artikel lesen