Gerechtigkeit siegt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Die Roboter werden die Weltherrschaft übernehmen ... NICHT

15.06.15, 16:39

Die dystopische Zukunft ist gleich um die Ecke! Autonome Roboter, die als brutal-effiziente Ordnungsvollstrecker eine entmenschlichte Postapokalypse regieren ... Öh, nein, vielleicht doch nicht, wie diese Gifs vom DARPA Robotic Challenge 2015 beweisen: 

(obi)

Es geht aber auch anders am Darpa Robotics Challenge: 25 Roboter als Katastrophenhelfer, die auch Autofahren können

Kennst du schon die watson-App?

Über 150'000 Menschen nutzen bereits watson für die Hosentasche. Unsere App hat den «Best of Swiss Apps»-Award gewonnen und wurde unter «Beste Apps 2014» gelistet. Willst auch du mit watson auf frische Weise informiert sein? Hol dir jetzt die kostenlose App für iPhone/iPad und Android.

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
1
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Gelöschter Benutzer 15.06.2015 17:15
    Highlight Die eine Hälfte scheint betrunken und die andere scheint Lampenfieber gehabt zu haben oder schlichtweg überfordert mit der Aufgabe (da fällt mir der Roboter aus The Simpson-Movie ein). All das kenne ich persönlich auch wenn ich betrunken nach Hause komme, dann versuche die Tür zu öffnen und dann vom Nachbar beobachtet werde. Dann habe ich auch alle 3 Probleme auf einmal. Ne ernsthaft, da sieht man, dass so ein C3Po echt nicht einfach kurz aus dem Hut gezaubert wird, sondern echt viel Frust- oder Schmunzelpotential dahinter steht.
    1 0 Melden

Soso, Zürich ist also weltweite Spitze für Dreier, Fremdgehen und Drogen 🤔

Details aus dem Ranking «Time Out City Life Index» enthüllen so allerlei Spannendes.

Jippie, der alljährliche Time Out City Life Index ist da! Darin wurden 15'000 Menschen in verschiedenen Städten der Welt nach ihrem Befinden gefragt: Fühlt man sich wohl in dieser Stadt? Wie isst man so? Wie ist das Ausgangsangebot, dein Liebesleben, allgemein die Freundlichkeit so? Wie viel Spass hat man in der Stadt? Die Auswertung ergibt ein Ranking der «Most Exciting Cities».

Wir haben in den Befunden mal rumgestöbert. Einige interessante Details sind dabei. Etwa:

Man staune – die Schweiz …

Artikel lesen