Glarus
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Glarus: Klagen über Winterdienst sind Schnee von gestern – die Gemeinde hat dazu gelernt



Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Glarner SP-Politiker im Visier der Justiz

Der Glarner SP-Politiker Jacques Marti, Sohn des langjährigen Nationalrates und ehemaligen Preisüberwachers Werner Marti, ist in seinem Heimatkanton ins Visier der Justiz geraten. Die mutmasslichen Straftatbestände lauten auf Begünstigung, Amtsmissbrauch und Berufsgeheimnisverletzung.

Zur Durchführung eines Strafverfahrens wurde ausserkantonale Hilfe geholt. Der Jurist Maurus Eckert von der Staatsanwaltschaft Graubünden fungiert im Glarnerland im Fall Marti als ausserordentlicher Staatsanwalt. …

Artikel lesen
Link to Article