Graubünden
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Graubünden: Asylbewerber bleiben im Val Müstair – Gewerbeverein blitzt bei Regierung ab

27.04.16, 05:46 27.04.16, 12:58


Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.

Abonniere unseren Daily Newsletter

Themen
4
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
4Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • usehername 27.04.2016 12:31
    Highlight münstertal oder val müstair,....Münstair gibt es nicht,....
    3 0 Melden
    • Laurent 27.04.2016 12:58
      Highlight @usehername: merci
      2 1 Melden
    • usehername 27.04.2016 15:10
      Highlight Gerne immer wieder 😊
      3 0 Melden
  • jazzie 27.04.2016 07:34
    Highlight liebe tourismusverantwortliche. man könnte die sache auch anders herum betrachten - will ich wirklich an einen ort in die ferien, wo man so fremdenfeindlich eingestellt ist und fremde nur als touristen, die viel geld liegen lassen, willkommen heisst?
    9 11 Melden

Der riesige Bergsturz von Bondo in Bildern

Der Bergsturz und der darauf folgende Murgang hatten gravierende Folgen für die Bevölkerung von Bondo und Touristen. Mehr dazu hier:

Die Bilder aus dem Bergell sind spektakulär.

(aeg)

Artikel lesen