Hauptsache berühmt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Steif wie Barbie

Singer Jennifer Lopez arrives prior to the Atelier Versace Fall Winter 2014-15  Haute Couture fashion collection, presented in Paris, Sunday, July 6, 2014. (AP Photo/Thibault Camus)

Bild: Thibault Camus/AP/KEYSTONE

Wenn nicht einmal JLo twerken kann, sollte man den Tanzstil vielleicht vergessen

12.07.14, 11:15 12.07.14, 17:50

Die Huffington Post bringt es auf den Punkt: Guckt man sich die Twerk-Einlage von Jennifer Lopez an, könnte man meinen, sie hätte einen Stock verschluckt. Eigentlich wäre die Sängerin mit ihren ausladenden Proportionen für diesen Tanzstil prädestiniert, doch der Trend setzt für sie einfach ein bisschen zu spät ein, ist die Schöne doch schon bald 45.

JLo performt «Big Booty»

Video: YouTube/YouTube-Star

Man muss ja auch nicht jeden Seich mitmachen, sondern das Hinternwackeln denen überlassen, die es können:

Twerk-Königinnen bei der Arbeit

Video: YouTube/5MinuteComplations

(lue)

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Guten Morgen, Sonnenschein! 

Lange Nacht gehabt, James Franco?

«GOOD MORNING - ARE YOU OUT THERE, baby?», postete ein sehr müder James Franco auf seinem Instagram-Account. Welches Baby? Hat der Schauspieler etwa wieder eine Minderjährige abschleppen wollen? Oder hat er einfach wieder mit Komiker-Kollege Seth Rogen einen durchgezogen? Wir werden es wohl nie erfahren. Wollen wir vielleicht auch nicht. 

(sim)

Artikel lesen