Hauptsache berühmt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Nicht mehr «All by Myself»  am Flughafen

Céline Dion bietet dem einsamen Passagier ihre Toilette an 

13.06.14, 08:31 13.06.14, 09:48

Céline Dion ist hin und weg von dem Video, das der lustige Richard Dunn gedreht hat: Gezwungen, die ganze Nacht mausbeinalleine auf dem Airport von Las Vegas zu verbringen, filmte sich der Kanadier in seiner Einsamkeit zu Dions Song «All By Myself». 

Die 46-Jährige ist von seiner Performance unglaublich gerührt («The video was very touching, I loved it»), was sie auch mit einem Griff ans Herz noch zusätzlich betont. Und so lädt sie Richard in ihrem Antwort-Video zu sich ins Hotel ein: Falls er das nächste Mal in Las Vegas festsitze, dürfe er durchaus zu ihr kommen und sogar ihre Toilette benutzen. 

Celine Dions Antwort.  Video: YouTube/CelineDion'sOfficialYouTubeChannel

Richard Dunn ist einsam. Video: YouTube/Art.Fido.com

(rof via Gawker

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Guten Morgen, Sonnenschein! 

Lange Nacht gehabt, James Franco?

«GOOD MORNING - ARE YOU OUT THERE, baby?», postete ein sehr müder James Franco auf seinem Instagram-Account. Welches Baby? Hat der Schauspieler etwa wieder eine Minderjährige abschleppen wollen? Oder hat er einfach wieder mit Komiker-Kollege Seth Rogen einen durchgezogen? Wir werden es wohl nie erfahren. Wollen wir vielleicht auch nicht. 

(sim)

Artikel lesen