Hauptsache berühmt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Im Schlabberlook erwischt

Und jetzt aus unserer beliebten Kategorie «Erkennen Sie ...?»: Welches Starlet trägt diese schönen Schlarpen?

06.07.14, 12:09 06.07.14, 15:39

Manchmal will man auch als TV-Star einfach nur unerkannt am Flughafen ankommen, in seine Limousine steigen und sich in seiner Villa verkriechen. Das wäre dieser – in den USA zumindest – berühmten Dame in ihrem Tarnoutfit auch fast geglückt. Aber eben nur fast. Irgendwo wartet schliesslich immer ein Paparazzo.

- 
Maciel/X17online.com

Bild: Dukas

Wissen Sie schon, wer sich versucht hinter seiner Sonnenbrille zu verstecken?

Bild: Dukas

Vielleicht erkennen Sie die Dame ja an den Füssen.

Bild: Dukas

Immer noch nicht? Dann zeigen wir Ihnen gerne ein Foto von der gesuchten Blondine in aufgebrezeltem Zustand.

Bild: Getty Images North America

Ta-da: Es ist Khloe Kardashian. Eine der tausend Kardashian-Geschwister. Hier mit ihrer etwas berühmteren Schwester Kim Kardashian West. Sie hat kürzlich Rapper Kanye West geheiratet, deshalb nun der Doppelname.

Bild: Evan Agostini/Invision/AP/Invision

Falls Sie sich fragen sollten, was diese Damen können: Die zwei sind berühmt, weil sie im Fernsehen Sachen machen. Gemeinsam in die Ferien fliegen, shoppen gehen, heiraten und dergleichen.

(lis)



Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Soooo stolz

Paris Hilton tritt in die Fussstapfen ihres Urgrossvaters

Die Redaktion von Bild ist ganz entzückt: «Ein Wunder ist geschehen! Paris Hilton (33) arbeitet!» Denn am Wochenende eröffnet die Millionenerbin ihren ersten eigenen Club, den «The Paris Beach Club» im «Azure Urban Resort» auf den Philippinen. Den grössten Teil der Arbeit hat wohl die «Century Property Group Inc.», mit der Hilton einen Vertrag abgeschlossen hat, übernommen.

Paris ist trotzdem total stolz und schreibt auf Instagram: «Ich bin so stolz und …

Artikel lesen