Hauptsache berühmt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Keine Widerrede! Robin Wright ist das Schönste an «House of Cards»

Beim Sex mit Kevin Spacey alias Frank Underwood ist Robin Wright in der neuen Staffel von «House of Cards» oben. Als Signal an uns Zuschauer, dass sie jetzt die starke Hälfte des bösen Power Couple ist. Die amerikanische «Vanity Fair» wird Robin Wright im April ihre Titelgeschichte widmen. Und schickt uns vorab schon mal dieses wundervolle Video vom Fotoshooting.



Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Das ist Justin Bieber von hinten. Und jetzt gibt es auch ein Bild von vorn (ja, nackt)

Im Juli durften wir seinen Hintern begutachten. Jetzt dürfen wir seinen Penis beschauen: Justin Bieber ist füdliblutt abgelichtet worden. Auf seinem Balkon auf Bora Bora. 

Ja. Damit ist eigentlich schon alles gesagt. Obwohl. Es gab da schon Spekulationen auf der watson-Redaktion, ob es sich bei diesem Bild wirklich um Justin Bieber handelt. Denn: Wo ist das Kreuz-Tattoo, das so prominent auf seiner Brust prangt? 

Es ist sehr schlecht erkennbar, aber um es dennoch eventuell zu sehen, …

Artikel lesen
Link zum Artikel