Hauptsache berühmt

Bobbi Kristina mit ihrem Mann Nick Gordon. Bild: Getty Images North America

Wird Bobbi Kristina bald sterben dürfen?

26.05.15, 09:42

Darf man den neusten Gerüchten um Bobbi Kristina Brown Glauben schenken, so hat sich ihre Familie endlich entschieden, ihrem Leid ein Ende zu setzen. Ihr Vater Bobby Brown, soll eingesehen haben, dass seine und Whitney Houstons Tochter nach vier Monaten im Koma nicht mehr zurückkehren werde. 

Einem Bericht des Online-Portals Media Take Out zufolge, soll die 22-jährige Bobbi Kristina bald von den lebenserhaltenden Maschinen genommen werden. Wenige Stunden später wäre mit ihrem Tod zu rechnen. Ein Statement der Familie wird in den nächsten Tagen erwartet.

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Selber duhm

Kiefer Sutherland kennt watson nicht

Es ist schrecklich, aber die Wahrheit muss auch mal geschrieben werden: Schauspieler Kiefer Sutherland hat der Bild erzählt, dass er keinen Computer benutzt – er könne das gar nicht! Und noch schlimmer: Er soll Sätze gesagt haben wie: «Ich liebe Bücher, die man anfassen kann. Zeitungen, die man blättern kann. Ich bin analog-altmodisch.»

 

Zeitungen, die man ...

Zeitungen ...

Zeit ...

In «24» einen auf Technologie-Freak machen, aber privat nicht mal E-Banking fähig? …

Artikel lesen