Hauptsache berühmt

Rätsel des Tages (natürlich mit drei Lösungs-Vorschlägen): Wer ist dieses Baby im selbstgestrickten Pullöverchen?  

17.03.15, 08:23 17.03.15, 09:49

Na, wer könnte das wohl sein? 

bild: facebook

Ist es a) Björn Ulvaeus von ABBA ?

bild: donignacio

Umfrage

Ist es wirklich Björn Ulvaeus da auf dem Bild?

  • Abstimmen

463 Votes zu: Ist es wirklich Björn Ulvaeus da auf dem Bild?

  • 56%Ja, und wie! Wer sollte es sonst sein.
  • 44%Garantiert nicht!

Ist es b) der Fussball-Schönling David Beckham?

Bild: ANDREW COWIE/EPA/KEYSTONE

Umfrage

Ist es wirklich David Beckham da auf dem Bild?

459 Votes zu: Ist es wirklich David Beckham da auf dem Bild?

  • 54%Oh ja!!!
  • 46%Pfff.

Ist es c) Prinz Harry (weil die Mutter ein bisschen die Frisur von Lady Di hat)?

Bild: AP Pool

Umfrage

Ist es wirklich Prinz Harry da auf dem Bild?

455 Votes zu: Ist es wirklich Prinz Harry da auf dem Bild?

  • 33%Unbedingt!
  • 67%Nö.

...

...

...

...

...

... SCHÖN BRAV ABGESTIMMT? 

... 

... ACHTUNG, HIER KOMMT DIE AUFLÖSUNG:

Normalerweise sieht man ihn ja nur in Shorts oder in Unterhosen. Aber natürlich trug auch er einst Windeln und hinterliess darin das, was wir einst alle darin hinterliessen. 

Es iiist ... DAVID BECKHAM!!!

Mit dem Foto hat er seiner Mama auf Facebook zum Muttertag gratuliert. Der ist in Grossbritannien drei Wochen vor Ostern. Dazu hat er geschrieben: 

«Meiner unglaublichen Mama einen schönen Muttertag! Ich hoffe, alle Mütter da draussen werden von ihren Söhnen und Töchtern verwöhnt und umsorgt.»

Jööö. 

(rofl)

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Kei Schwiizerdüütsch

Sagen Sie mal «Chuchichäschtli», Herr Jürgens!

Wir könnten an dieser Stelle ganz viele gemeine Sachen über Udo Jürgens schreiben. Halt in Schweizerdeutsch. Machen wir aber nicht. 

Seit über 30 Jahren lebt der österreichische Chansonnier Udo Jürgens in der Schweiz, aber den Dialekt versteht er nur ein bisschen. «Ehrlich gesagt gebe ich mir keine besondere Mühe damit», gesteht er. Mundart zu sprechen, versucht er erst gar nicht. «Das goutieren die Schweizer nicht», vermeint er zu wissen. 

Dennoch betrachtet der …

Artikel lesen