Hauptsache berühmt

House-of-Cards-Clip

Kevin ruft bei Hillary an

19.08.14, 10:46 19.08.14, 10:57

Obwohl die Stars von «House of Cards» seit Juni die dritte Staffel der Politik-Serie abdrehen, hat Protagonist Kevin Spacey noch Zeit für Schabernack. Weil Ex-Präsident Bill Clinton am heutigen 19. August seinen 68. Geburtstag hat, ruft der Schauspieler dessen Frau Hillary an. Die Aussenministerin wird für die gute Sache «hochgenommen».

Eines der wenigen bisher bekannten Highlights der neuen Staffel ist der Auftritt zweier Damen, die wirklich schon Politik gemacht haben: Nadeschda Tolokonnikowa und Marija Aljochina vom russischen Künstler-Kollektiv Pussy Riot haben einen Gastauftritt.

Ein Teaser-Trailer für die dritte Staffel von «House of Cards». video: youtube/Now In The Know

(phi)

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Eine wie keine

Kim Kardashian ist Frau des Jahres. Kim. Kardashian. Frau des Jahres. Und Kanye West singt über ihren Po, der in Gold gegossen gehört

Zusammen mit ihrem Gatten schwamm Meerjungfrau Kim Kardashian (siehe Foto unten) nach London an die Verleihung des Titels «Man of The Year» vom Magazin GQ. Dort posierte sie ein bisschen auf dem roten Teppich und nahm dann den Titel «Woman of The Year» entgegen. Kim Kardashian. «Woman of The Year». Lassen Sie sich das mal auf der Zunge zergehen!

Kardashian dankte es mit den Worten: «Ich danke ‹GQ›, dass sie mich zur ‹Frau des Jahres› erkoren haben, und meinem Ehemann, dass er mir …

Artikel lesen