Hauptsache berühmt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ein Harry muss es sein

Ein australisches Fachmagazin weiss, dass Prinz Harry und Emma Watson heimlich pottern. Stimmt alles nicht, sagen hingegen die Amis

22.02.15, 10:15 22.02.15, 12:04

Das australische Magazin Woman’s Day Australia enthüllt exklusiv: Prinz Harry und «Harry Potter»-Star Emma Watson treffen sich heimlich – um sich besser kennen zu lernen. Ihre Quelle: ein unbekannter «Insider».

Emma Watson: Feministen des Jahres 2014. Bild: Jonathan Short/Invision/AP/Invision

Alles nur ein fauler Zauber, sagt hingegen US weekly. Die beiden würden sich nicht treffen. Ihre Quelle: ein unbekannter «Kumpel» von Harry.

Prinz Harry. bild: Getty Images Europe

«Woman’s Day Australia» vs. «US weekly» – oder wenn sich der Baron von Münchhausen und Pinocchio gegenseitig der Lüge bezichtigen.

(tog)



Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!

Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Kim Kardashian (blond, 34) findet ihren Lifestyle «lächerlich». Bonus: Es gibt noch eine berühmte Neu-Blondine!

Die neue Haarfarbe alleine wäre noch keine Meldung wert. Aber dass Kim erzählt, was sie selber von ihrem Lifestyle hält, das natürlich schon! AdWeek gegenüber verriet die 34-Jährige: «Viele Leute finden, dass es lächerlich ist, so viele Selfies zu machen. Ich liebe es einfach, Fotos zu schiessen und sie zur Erinnerung in den sozialen Netzwerken zu posten.»

Und weiter: «Ich liebe den Glanz des Lebens und des Make-ups und all der Dinge. Ich lebe mein Leben in einer Reality-Show. Aber …

Artikel lesen