Hauptsache berühmt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

«Es war warm»

Neil Patrick Harris' 1. Mal war mit ... wait for it ... einer Frau!

23.10.14, 11:26 23.10.14, 11:58

In der Serie «How I Met Your Mother» ist er der Frauenaufreisser – im wahren Leben ist das nur ein einziges Mal passiert. Das mit den Frauen. Bild: Getty Images North America

Das 1. Mal läuft meist nicht so ab, wie in der Fantasie: Am Strand. Bei Sonnenuntergang. Mit dem Meeresrauschen als Hintergrundmusik. Mehr so: 30 Sekunden «Action» – und ein beschämter Bub, der Nastüechli sucht. 

Neil Patrick Harris (links) mit Ehemann David Burtka. Bild: Charles Sykes/Invision/AP/Invision

Das war auch bei «How I Met Your Mother»-Star Neil Patrick Harris nicht viel anders. In der amerikanischen Radioshow «Fresh Air» berichtet er von seinem ersten Sex, damals noch mit einer Frau: «Ich war auf einer Party. Es war recht unromantisch. Da war ein Mädchen, die erzählte meinen Freunden, dass sie Sex mit mir haben wolle. Und die haben gemeint, das wäre perfekt, ich solle das machen. Und ja, dann hatten wir eben Sex.»

Mittlerweile ist Harris mit einem Mann verheiratet – wie es mit einer Frau war, daran kann er sich aber noch genau erinnern: «Es war warm, aufregend und ziemlich schnell vorbei.»

Also genau so unspektakulär wie bei dir und mir.

(lis)



Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.

Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Mit Rick Astley, 2 Unlimited und Co

Miiinchia, eine 80er- und 90er-Show mit The Hoff

Für alle, die sich sehnlichst die guten alten Zeiten zurückwünschen: David Hasselhoff, der (Kindheits-)Held mit flottem Auto und schicker Rettungsboje, geht mit einer dreistündigen Show auf Europatour, die sich allein' um die 80er und 90er dreht.

Ein Flashback der ganz besonderen Sorte: The Hoff wird begleitet von den Vengaboys, Samantha Fox, Rick Astley, Twenty 4 Seven, 2 Unlimited und weiteren Musik-Legenden dieser Trash-Epoche. Womöglich fährt Hasselhoff ja sogar mit K.I.T.T. vor. Was …

Artikel lesen