Hauptsache berühmt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Megan Fox: Ich bin nicht dumm, imfall

07.04.15, 09:42 07.04.15, 11:25

Ja, liebe Leser, es ist genau so, wie ihr denkt. Ach, eigentlich kennt ihr den Inhalt dieser Meldung, bevor ihr sie überhaupt gelesen habt: 

Megan Fox ist schön, Megan Fox ist sexy, Megan Fox ist mega, Megan Fox blablabla. ABER: Megan Fox ist unglücklich darüber, Megan Fox hat mehr drauf, als bloss hübsch gucken, Megan Fox will ernst genommen werden.

Jap. Genauso ist's.

«Ich würde sagen, dass die meisten Leute annehmen, ich sei nicht sehr schlau oder ernsthaft, weil ich das Image habe, narzisstisch zu sein, immer nach Aufmerksamkeit zu suchen und immer allen gefallen zu wollen», so Frau Fuchs im Interview mit Harper's Bazaar Arabia. «Es bringt mich zum Lachen, weil ich so viele Interviews gegeben habe, und wenn man die Artikel mal wirklich von Anfang bis Ende durchliest, merkt man, dass ich kein typisches Musikvideo-Model bin.»

Alles klar, Megan. Wir lieben dich auch wegen deinem Geist und Verstand.

Megan Fox für «Harper's Bazaar»

(obi)

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Rüpel-Rapper gezähmt 

Mama ist stolz auf dich: Sido geht fischen 

Sidos Rüpelzeiten sind mit diesem geposteten Foto vorbei. Während der Mann mit der Maske früher Aggro-Texte rappte, geht Paul Würdig heute lieber mit seiner Frau Charlotte angeln. Das Beweisfoto stellt die Mutter des gemeinsamen Kindes selbst auf Facebook. Bitteschön: 

Artikel lesen