Hauptsache berühmt

Megan Fox: Ich bin nicht dumm, imfall

07.04.15, 09:42 07.04.15, 11:25

Ja, liebe Leser, es ist genau so, wie ihr denkt. Ach, eigentlich kennt ihr den Inhalt dieser Meldung, bevor ihr sie überhaupt gelesen habt: 

Megan Fox ist schön, Megan Fox ist sexy, Megan Fox ist mega, Megan Fox blablabla. ABER: Megan Fox ist unglücklich darüber, Megan Fox hat mehr drauf, als bloss hübsch gucken, Megan Fox will ernst genommen werden.

Jap. Genauso ist's.

«Ich würde sagen, dass die meisten Leute annehmen, ich sei nicht sehr schlau oder ernsthaft, weil ich das Image habe, narzisstisch zu sein, immer nach Aufmerksamkeit zu suchen und immer allen gefallen zu wollen», so Frau Fuchs im Interview mit Harper's Bazaar Arabia. «Es bringt mich zum Lachen, weil ich so viele Interviews gegeben habe, und wenn man die Artikel mal wirklich von Anfang bis Ende durchliest, merkt man, dass ich kein typisches Musikvideo-Model bin.»

Alles klar, Megan. Wir lieben dich auch wegen deinem Geist und Verstand.

Megan Fox für «Harper's Bazaar»

(obi)

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Gastrolle in Krimi-Reihe

Helene Fischer am «Tatort»-Set

Mann kann viel über Til Schweiger sagen, aber nicht, dass er sich auf Rechtschreibung versteht. «heute helene's erster drehtag bei tatort hamburg...und sie war phantastisch», schrieb der deutsche Schauspieler auf Facebook und veröffentlichte ein Foto vom Set, dass ihn an der Seite von Goldkehlchen Fischer zeigt.

Fünf Drehtage sind mit der Sängerin geplant: «Bild» adelt das Gastspiel schon jetzt als «die ‹Tatort›-Sensation des Jahres». Fast schon detektivisch, mindestens aber …

Artikel lesen