Hauptsache berühmt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Kim, Kanye, Beyonce und Jay-Z

Ein Doppeldate mit den zwei krassesten Promi-Paaren endete, wie es enden musste – mit Tränen

Kanye und Kim ... 

LOS ANGELES, CA - NOVEMBER 01:  Rapper Kanye West (L) and TV personality Kim Kardashian attend the 2014 LACMA Art + Film Gala honoring Barbara Kruger and Quentin Tarantino presented by Gucci at LACMA on November 1, 2014 in Los Angeles, California.  (Photo by Jason Kempin/Getty Images for LACMA)

Bild: Getty Images North America

Es war ein einziges Drama! Wie das Heat Magazine schreibt, hätten sich Kanye West und Jay-Z, die derzeit musikalisch zusammenarbeiten, mit ihren Frauen zum Essen getroffen. Während die Männer wichtige Dinge besprachen, sollten sich die Damen wohl über andere wichtige Dinge wie Schuhe unterhalten. Doch Kim Kardashian soll sich laut Insidern nur mit ihrem Instagram-Account beschäftigt haben, was Beyoncé dazu veranlasste, mit den Typen über Musik zu sprechen. 

... und Beyoncé und Jay-Z waren zusammen essen. Es war nicht schön. 

IMAGE DISTRIBUTED FOR PARKWOOD ENTERTAINMENT - Beyonce and JAY Z perform during the Beyonce and Jay Z - On the Run tour at Stade De France on Friday, Sept. 12, 2014, in Paris, France. (Photo by Mason Poole/Invision for Parkwood Entertainment/AP Images)

Bild: Invision for Parkwood Entertainment/Invision

Das war dann wiederum zu viel für Kim, die sich nun ausgeschlossen fühlte, und nach dem gemeinsamen Essen mit Tränen in den Augen das Lokal verliess. 

Zeugen gibt es keine. Aber die Klatschblätter wissen bekanntlich, wovon sie sprechen. 

(sim via promiflash)



Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Altes Video aufgetaucht

«Everyone loves me!» – Das wusste Kim Kardashian schon mit 13 Jahren

Um Kim Kardashians 34. Geburtstag zu feiern, hat Entertainment Tonight tief in den Videokisten gewühlt. Und der TV-Sender ist fündig geworden! Das auf YouTube gestellte Video zeigt ein 13-jähriges hübsches, leicht überdrehtes («Ich bin am beliebtesten!») und sehr von sich eingenommenes («Alle lieben mich!») Mädchen: Kim Kardashian.

Die Kleine: «Nimmt das jemand auf? Ich hoffe es! Damit alle dieses Video sehen können, wenn ich berühmt bin. Um sich an dieses schöne, kleine …

Artikel lesen
Link to Article