Hauptsache berühmt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Jo-jo statt yolo?

Kim Kardashian will sich für die «Vogue» in XS hungern

Kim Kardashian, second from the right, attends Stephane Rolland's Spring-Summer 2014 Haute Couture fashion collection presented in Paris, Tuesday, Jan.21, 2014. (AP Photo/Jacques Brinon)

Sitzt zwar schon bei allen Fashion-Shows in der Front Row, will aber trotzdem abnehmen: Kim Kardashian. Bild: AP/AP

Richtig gelesen: Kim Kardashian – bekannt für ihren üppigen Popo – ist dem Diät-Wahnsinn verfallen. Warum? Weil Kardashian endlich von der Fashion-Elite akzeptiert werden möchte und ihre Hochzeitsbilder dann vielleicht in der «Vogue» abgedruckt werden. Wie fest sie sich das Dünnsein wünscht, weiss Showbizspy.



Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Altes Video aufgetaucht

«Everyone loves me!» – Das wusste Kim Kardashian schon mit 13 Jahren

Um Kim Kardashians 34. Geburtstag zu feiern, hat Entertainment Tonight tief in den Videokisten gewühlt. Und der TV-Sender ist fündig geworden! Das auf YouTube gestellte Video zeigt ein 13-jähriges hübsches, leicht überdrehtes («Ich bin am beliebtesten!») und sehr von sich eingenommenes («Alle lieben mich!») Mädchen: Kim Kardashian.

Die Kleine: «Nimmt das jemand auf? Ich hoffe es! Damit alle dieses Video sehen können, wenn ich berühmt bin. Um sich an dieses schöne, kleine …

Artikel lesen
Link to Article