Hauptsache berühmt

Erinnerst du dich an S Club 7? Sie sind wieder da – sehen aber irgendwie anders aus 

12.05.15, 09:23 12.05.15, 12:34

Die Neunzigerjahre-Pop-Band S Club 7 trennte sich anno 2003, feiert derzeit aber ein Comeback in ihrer Heimat England. Mehrere Konzerte sind angekündigt, in denen sie ihre grössten Hits wie «Bring It All Back» oder «Don't Stop Movin'» zum Besten geben. 

Rachel Stevens ist ganz aufgeregt. gif. Giphy

Aber das interessiert wohl hierzulande niemanden, schliesslich sind Konzerte ausserhalb von Grossbritannien bis auf weiteres ausgeschlossen. 

Spannend ist aber trotzdem zu sehen, wie sich die Band-Mitglieder Jo, Jon, Tina, Bradley und Co. äusserlich verändert haben. Alle sind älter und reifer (und ein bisschen fülliger) geworden – nur nicht Rachel Stevens (ganz links im Bild). Sie ist immer noch genau so süss und sexy, wie sie es früher schon war. Oder?

Weil es so schön war: «Bring It All Back» von S Club 7

YouTube/SClub7VEVO

(sim)

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Schluss, aus, keine Fotos mehr: Die Mutter aller Topmodel-Shows wird abgesetzt

22 Staffeln lang suchte Tyra Banks in ihrer Castingshow nach Nachwuchsmodels – jetzt ist Schluss: Der US-Sender CW gab bekannt, «America's Net Topmodel» einzustellen. Die Sendung wurde weltweit kopiert, auch in Deutschland.

Die Sprüche waren ähnlich («Ich habe heute leider kein Foto für dich»), die Foto-Shootings glichen sich in der Thematik (Bodypainting, Zirkusakrobatik, Regenduschen), und selbst die mehr oder weniger inszenierten Streitereien zwischen den Kandidatinnen kamen einem beim Vergleich sehr ähnlich vor: «America's Next Topmodel» (ANTM) war in zahlreichen Bereichen Vorbild für «Germany's Next Topmodel» (GNTM). Doch mit der US-Version, der Mutter aller Topmodel-Ableger weltweit, ist nun Schluss.

Nach …

Artikel lesen