Hauptsache berühmt

Ein Instagram-Geständnis 

Mit grösster Wahrscheinlichkeit will uns Beyoncé mit diesem Bild sagen, dass sie wieder schwanger ist

12.01.15, 07:59 12.01.15, 08:40

Seit die 33-Jährige dieses Strandbild auf Instagram gepostet hat, rätseln die Fans über eine allfällige Schwangerschaft. 

A photo posted by Beyoncé (@beyonce) on

Und sollte Beyoncé nicht schwanger sein, hatte sie wohl einfach mal wieder ein bisschen Promo nötig. Es ist schliesslich nicht das erste Mal, dass sie und ihr Mann Jay-Z Gerüchte anheizen, nur um ihre Konzertkarten besser verkaufen zu können

(sim)

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Schluss, aus, keine Fotos mehr: Die Mutter aller Topmodel-Shows wird abgesetzt

22 Staffeln lang suchte Tyra Banks in ihrer Castingshow nach Nachwuchsmodels – jetzt ist Schluss: Der US-Sender CW gab bekannt, «America's Net Topmodel» einzustellen. Die Sendung wurde weltweit kopiert, auch in Deutschland.

Die Sprüche waren ähnlich («Ich habe heute leider kein Foto für dich»), die Foto-Shootings glichen sich in der Thematik (Bodypainting, Zirkusakrobatik, Regenduschen), und selbst die mehr oder weniger inszenierten Streitereien zwischen den Kandidatinnen kamen einem beim Vergleich sehr ähnlich vor: «America's Next Topmodel» (ANTM) war in zahlreichen Bereichen Vorbild für «Germany's Next Topmodel» (GNTM). Doch mit der US-Version, der Mutter aller Topmodel-Ableger weltweit, ist nun Schluss.

Nach …

Artikel lesen