Hauptsache berühmt

An dieser Stelle stehen normalerweise Meldungen von einer Frau, die nichts kann aber berühmt ist. Heute drehen wir den Spiess um: Herzlich willkommen Tina S.

08.03.15, 10:40 08.03.15, 14:06

Am Weltfrauentag lassen wir Kim mal Kardashian sein und widmen uns den Frauen, welche weniger in der Öffentlichkeit stehen, dies allerdings weit mehr «verdient» hätten. 

Der Anfang macht Tina S., eine 15-jährige Gitarrenspielerin aus Frankreich, welche die technisch anspruchsvollsten Stücke wegschreddert, als müsse sie Yngwie Malmsteen höchst persönlich in den Arsch treten.

Dragon Force: «Through the Fire and Flames»

video: youtube/Tina S

Yngwie Malmsteen: «Arpeggios From Hell»

video: youtube/Tina S

Gary Moore: «The Loner Cover»

Video: Youtube/Tina S

Van Halen: «Eruption Guitar»

video: youtube/tina s

Steve Vai: «Paganini 5th Caprice»

video: youtube/Tina S

(tog)

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

RTL zahlte ihre Strafe

Polizei setzte Patricia Blanco vor dem Aufbruch in den Dschungel am Flughafen fest

Bevor Patricia Blanco mit ihren Leidensgenossen nach Australien flog, um sich bei «Ich bin ein Star – Holt mich hier raus» der Welt zu zeigen, gab es noch ein Intermezzo mit der Ordnungsmacht. Wie die Bild unter Verweis auf einen Polizeibericht berichtet, wurde die 43-Jährige am 13. Januar in Frankfurt festgesetzt.

Der Flug nach Singapur musste also vorerst warten, denn gegen Blanco lag noch ein unerledigter Strafbefehl vor. Von einem Betrugsverfahren von 2010 war noch die Summe von …

Artikel lesen