Hauptsache berühmt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle stehen normalerweise Meldungen von einer Frau, die nichts kann aber berühmt ist. Heute drehen wir den Spiess um: Herzlich willkommen Tina S.

08.03.15, 10:40 08.03.15, 14:06

Am Weltfrauentag lassen wir Kim mal Kardashian sein und widmen uns den Frauen, welche weniger in der Öffentlichkeit stehen, dies allerdings weit mehr «verdient» hätten. 

Der Anfang macht Tina S., eine 15-jährige Gitarrenspielerin aus Frankreich, welche die technisch anspruchsvollsten Stücke wegschreddert, als müsse sie Yngwie Malmsteen höchst persönlich in den Arsch treten.

Dragon Force: «Through the Fire and Flames»

video: youtube/Tina S

Yngwie Malmsteen: «Arpeggios From Hell»

video: youtube/Tina S

Gary Moore: «The Loner Cover»

Video: Youtube/Tina S

Van Halen: «Eruption Guitar»

video: youtube/tina s

Steve Vai: «Paganini 5th Caprice»

video: youtube/Tina S

(tog)



Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Herzogin Kate fährt Auto, anstatt ihr Baby zu bekommen

Wir warten hier alle auf den königlichen Nachwuchs von Kate Middleton und ihrem Prinz William. Die hochschwangere Herzogin ist schon ein paar Tage über ihrem Geburtstermin, die Briten – ja eigentlich die ganze «kronloyale» Erdbevölkerung – will endlich das Geschwisterchen des kleinen George auf der Welt willkommen heissen. 

Aber nichts da. Kate liegt nicht im Kreissaal, sondern klemmt sich hinter das Steuer ihres Range Rovers. Ihr Bodyguard muss auf dem Beifahrersitz Platz nehmen. Sie kommen …

Artikel lesen